Arafat Abou-Chaker

Arafat Abou-Chaker im Berliner Landgericht.

Arafat Abou-Chaker im Berliner Landgericht.

Foto: Pool / Getty Images

Verwandte Themen:

Arafat Abou-Chaker gilt als Chef eines Berliner Clans und war langjähriger Geschäftspartner des Rappers Bushido. 2018 kam es zum Bruch zwischen beiden. Der Clanchef soll die Trennung nicht akzeptiert und vom Rapper eine Abfindung in Millionenhöhe verlangt haben. Dabei sollen er und seine Brüder Bushido, der mittlerweile unter ständigem Polizeischutz steht, eingesperrt und geschlagen haben. Im August 2020 startete vor dem Berliner Landgericht ein Prozess gegen Abou-Chaker.