Berliner Volksbank

Eine Filiale der Berliner Volksbank (Archivbild).

Eine Filiale der Berliner Volksbank (Archivbild).

Foto: Patrick Seeger / dpa

Verwandte Themen:

Die Berliner Volksbank ist die größte regionale Genossenschaftsbank Deutschlands. Sie wurde im Jahr 1858 gegründet, die Neugründung erfolgte nach dem zweiten Weltkrieg im Jahr 1946. 1999 fusionierte sie mit der Grundkredit-Bank eG-Köpenicker Bank. Die Zentrale der Bank ist seit dem Sommer 2016 in Tegel, davor befand sie sich in Tiergarten.

Die Bankleitzahl der Berliner Volksbank lautet 100 900 00.

Die BIC der Berliner Volksbank lautet BEVO DEBB XXX.