Deutsche Oper Berlin

Die Deutsche Oper ist mit etwa 1850 Sitzplätzen das größte der drei Berliner Opernhäuser.

Die Deutsche Oper ist mit etwa 1850 Sitzplätzen das größte der drei Berliner Opernhäuser.

Foto: jörg Krauthöfer

Die Deutsche Oper Berlin gehört zu den renommiertesten Opernhäusern weltweit. Alle Nachrichten zu dem Kulturhaus in Charlottenburg.

Verwandte Themen:

Die Deutsche Oper Berlin ist das größte der drei Opernhäuser in Berlin. Das Gebäude an der Bismarckstraße in Charlottenburg wurde 1961 eröffnet. Das Charlottenburger Haus ist mit rund 1850 Sitzplätzen eines der größten Theater in Deutschland.

Die Deutsche Oper bildet mit der Staatsoper Unter den Linden, der Komischen Oper, dem Staatsballett und dem Bühnenservice Berlin die Stiftung Oper in Berlin.