Unter 20 Euro

Hier werden krosse Pizzen im Akkord gebacken

In der „Pizza Factory“ in Wilmersdorf ist den Name Programm: Im Minutentakt werden die beliebten Teiglinge belegt und gebacken.

Unter 20 Euro in der Pizza Factory

Unter 20 Euro in der Pizza Factory

Foto: Franz Michael Rohm

Der Name der "Pizza Factory" in Wilmersdorf ist Programm für dieses schlicht eingerichtete Ristorante. Ein Teil des großen Schankraums ist tatsächlich eine kleine Pizzafabrik, in der ein wendiger Pizzabäcker die beliebten Teiglinge im Minutentakt belegt und backt. Allein ihm bei der Herstellung zuzusehen, ist ein Erlebnis. Ein faustgroßer Teigling wird blitzschnell ausgerollt, mit Mehl bestäubt und dann zwei- bis dreimal rotierend in die Luft geworfen, damit er die richtige Größe und Dünne besitzt. Dann kommt er auf eine Granitplatte und wird wieder im Schnellgang mit weiteren Zutaten belegt. Wenn die Pizzen fertig gebacken sind, geht es ruckzuck auf die Teller und an die Tische damit. Dann beginnt die Produktion der nächsten Ladung.

Zwei Dutzend der normalen Pizzen mit 33 Zentimeter Durchmesser sind im Angebot. Von der spartanischen Margherita mit Basilikum für 6,50 Euro über die üppige Pizza Mista mit Schinken, Salami und Champignons bis zur Pizza Factory mit Garnelen, frischem Lachs, Frischkäse und Rucola zum Preis von 9,90 Euro reicht das Spektrum. Für Paare, Familien und Gruppen gibt es außerdem noch reichlich belegte Riesen-Teigscheiben für zwei bis vier Personen, die zwischen 18 (40 Zentimeter) und 32 Euro (55 Zentimeter) kosten.

Mittags werden die meisten Pizzen und Pastagerichte für 6,50 Euro angeboten, oder man nimmt das Menü mit Salat, Pizza oder Pasta, Softdrink und Kaffee für 9,50 Euro. Ein trotz vollem Haus sehr aufmerksamer und freundlicher Kellner brachte gleich Salat und Wasser. Leider hatte er nicht gefragt, ob wir eventuell lieber Essig und Öl auf dem Grünzeug hätten. So kam es unter einer fettglänzenden Kräutersoße zu Tisch, noch dazu reichlich welk. Erheblich besser waren die Pizzen, so die Funghi, mit krossem, dünnen Teig, gut belegt mit frischen Champignons, Käse und einer kräutrigen Tomatensoße. Auch der Espresso war prima.

Pizza Factory Pariser Straße 42, Wilmersdorf, Tel. 88 62 98 71, täglich 11-24 Uhr, www.ihre-pizzafactory.de

© Berliner Morgenpost 2017 – Alle Rechte vorbehalten.