Unter 20 Euro

Koreanisches Streetfood in kirschfreiem Design-Chic

Happy Squid und Magic Mandu: Das Pig & Tiger im Schillerkiez in Neukölln bietet koreanische Streetfood-Kultur, die Lust auf mehr macht.

Unter 20 Euro im Pig and Tiger

Unter 20 Euro im Pig and Tiger

Foto: Manuela Blisse

Streetfood gibt es nicht mehr nur an mobilen Imbiss-Trucks oder in angesagten Orten wie der Kreuzberger Markthalle Neun, sondern auch an festen Standorten. Linh Vu und Mark Roh betreiben bereits das Ban Ban in der Neuköllner Hermannstraße. Mit dem Pig & Tiger gibt es nun die „große Schwester“ und damit eine weitere Futterstation für urbanes koreanisches Essen. Der Eckladen folgt dem lässigen kirschfreien Design-Chic: ein langer Tisch, zwei Hochtische und eine Handvoll kleiner Tische mit Bank unter roten Lampions und Bier-Leuchtreklame.

Stäbchen, Besteck und Serviettenspender befinden sich bereits auf den Tischen. Die Karte kommt flott und es werden gleich die Tagesgerichte vorgestellt. Kim Chi ist immer eine gute Wahl, das Gurken-Kim Chi (2 Euro) macht neugierig. Man könnte vorweg auch noch Edame (3 Euro) knabbern, die es sogar in der Knoblauch-Variante (4,30 Euro) gibt. Offeriert werden Suppen mit Huhn, Tofu oder vegan (7,40–8,50 Euro) und Gerichte wie Happy Squid (6,50 Euro) oder Magic Mandu, hausgemachte Maultaschen mit Frühlingszwiebeln (5,70 Euro).

Wie die koreanische Spezialität Bibimbap, mit 10,50 Euro das teuerste Gericht, kommen zum Boricha Tee mit gerösteter Gerste (2,80 Euro) die ausgewählten Pulled Pork Noodles ebenfalls in einer mittelgroßen Schüssel: unten Sauce, darüber Nudeln, Gemüse und eben das gezupfte Schweinefleisch. Umrühren, unterheben, fertig. Die weichen und elastischen Udo Nudeln vermischen sich schön mit dem Rest des Schüsselinhalts. Nicht dass es eine Geschmacksexplosion wäre, doch mit dem Frische gebenden und leicht knofeligen Gurken-Kim Chi entsteht eine Kombination, die Lust auf dem Sommer macht. Mit 9,50 Euro würden die Pulled Pork Noodles allerdings eher nach Mitte passen, vielleicht aber ziehen die Preise im Schillerkiez allmählich einfach an.

Pig & Tiger Schillerpromenade 32, Neukölln, www.pigandtiger.de, geöffnet Do.–Di. 18–23 Uhr