Party

Justin Timberlake und Jessica Biel feiern ihre Verlobung

Im Dezember hat Justin Timberlake seiner Freundin Jessica Biel einen Heiratsantrag gemacht. Nun wurde erst einmal Verlobung gefeiert.

Foto: REUTERS

Justin Timberlake (31), US-Sänger und Schauspieler, und seine langjährige Freundin Jessica Biel (30) haben ihre Verlobung in Los Angeles gefeiert. Auf das Paar stießen rund 100 Familienmitglieder und Freunde an, darunter Ellen DeGeneres, Portia DeRossi, Amy Adams und Timberlakes ehemalige 'NSYNC-Kollegen Lance Bass und JC Chasez. Ein Gast berichtet in 'UsMagazine.com': "Jessica und Justin haben sich getrennt und auch zusammen unter die Leute gemischt. Jessica scheint Justins Freunden sehr nahe zu stehen und andersrum ist es genauso. Man merkt, dass sie schon lange zusammen sind und die Freunde und Familie des anderen gut kennen. Die Party war eine lustige Feier und Vorschau auf das, was bei der Hochzeit passieren wird."

Timberlake, der seiner Liebsten im Dezember einen Antrag machte, erschien zum Fest in einem schwarzen Anzug und einem Filzhut, während Biel sich für ein rückenfreies Kleid im Leopardenmuster entschied. "Justin und Jessica sahen bei ihrem Erscheinen auf der Party sehr aufgeregt aus. Jessica war umwerfend in einem langen Kleid und trug ihre Haare offen."

Nachdem den Gästen von einem DJ eingeheizt wurde, folgten Reden von Freunden, wobei Timberlake besonders von einer Ansprache seines Freundes Timbaland gerührt war. "Man konnte sehen, dass sie eine sehr besondere Freundschaft haben", erklärt ein Freund dem US-Magazin „People“.

Timberlake und Biel sind seit 2007 liiert und seit Dezember 2011 verlobt.