Verschwörungstheorie

Michael Wendler in neuem Telegram-Video: „Fake-Pandemie“

„Fake-Pandemie“ und Verschwörungen: In einem neuen Video auf Telegram äußert Michael Wendler einmal mehr krude Verschwörungstheorien.

Corona Verschwörungstheorien - Diese Promis glauben daran!

Es herrscht ganz viel Unsicherheit über das Coronavirus. Viele Meinungen gehen auseinander und man sucht immer wieder nach den Schuldigen. Verschwörungstheoretiker nutzen diese Problematik aus, um mit ihren Meinungen zu überzeugen und diese rasch zu verbreiten. Diese Stars gehören zu den Corona-Skeptikern...

Beschreibung anzeigen
Berlin. 
  • Seit einiger Zeit verbreitet Schlagerstar Michael Wendler auf Telegram krude Verschwörungstheorien
  • Dabei schreckt er auch vor offensichtlich falschen Aussagen über eine angebliche „Fake-Pandemie“ nicht zurück
  • Nun hat er sich erneut zu Wort gemeldet

Michael Wendler hat ein neues Verschwörungsvideo auf seinem Telegram-Kanal veröffentlicht. Anfang November hatte er noch seine Abkehr vom Messengerdienst verkündet. Aufgenommen hat er das Video offenbar in seinem Auto.

„Ganz liebe Grüße aus Amerika“, beginnt er langsam nickend und von oben in die Kamera schauend. Was zuerst wie eine netter Gruß an seine Fans wirkt, kippt schon nach wenigen Sätzen in die absurden Theorien, die er auch sonst in Form von Texte von Ken Jebsen , Xavier Naidoo und Eva Hermann auf Telegram teilt. Lesen Sie hier: Tote nach Corona-Impfung? Das ist dran an Impfstoff-Mythen

Wendler redet von weltweiter Verschwörung und „Fake-Pandemie“

„Alles hängt miteinander zusammen“, redet der Schlagersänger weiter. „Ich rede von der Fake-Pandemie, ich rede von den betrügerischen Wahlen in den USA.“

Alle, die ihm schon länger folgen würden, würden mittlerweile verstehen, um was es gehe, die neu dazu gekommen noch nicht ganz, redet er weiter. Und: „Es ist tatsächlich eine weltweite Verschwörung von Eliten, wenigen Menschen die meinen unsere Welt, unsere Dinge, die wir als alltäglich, normal, bezeichnen zu verändern“, so Wendler. Mehr zum Thema: Michael Wendler: Diese Verschwörungstheorien verbreitet er

Dann wird es noch absurder: „Alles wird im großen Reset enden. Aber ich kann euch sagen, dazu wird es nicht kommen. Schon alleine weil Donald Trump der nächste Präsident der USA wird. Damit wird die ganze Sache die Pandemie und auch die neue Weltordnung scheitern. Da könnt ihr sicher sein.“

Wendlers Äußerungen hatten in den vergangenen Monaten für Schlagzeilen gesorgt. Partner wie Kaufland und RTL hatten Verträge mit ihm beendet. Viele Firmen hatten sich auch von Wendlers Frau Laura Müller distanziert. (msb)

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos

Beschreibung anzeigen