Saison 2018/2019

So sehen Sie alle Spiele der 2. Bundesliga im TV

Am 3. August startet die Zweite Bundesliga in die Saison 2018/2019. Welcher Sender überträgt welche Spiele? Hier finden Sie den Überblick.

Die 2. Bundesliga 2018/2019 im TV & Stream

Die 2. Bundesliga 2018/2019 im TV & Stream

Foto: imago sportfotodienst / imago/Zink

Der Spielplan für die Bundesligasaison 2018/19 steht fest: Am 3. August startet die Zweite Bundesliga in die Spielzeit 2018/19. Hier finden Sie den Überblick, wie Sie alle Spiele der 2. Bundesliga im TV verfolgen können.

2. Bundesliga – Alle Spiele und Termine im Überblick

Die Anstoßzeiten in der Saison 2018/2019

Wie in der vergangenen Saison wird es in der zweiten Bundesliga Freitagabends zwei Duelle um 18.30 Uhr geben. Am Sonnabend werden pünktlich um 13 Uhr, am Sonntag um 13.30 Uhr, jeweils drei Partien angepfiffen. Mit dem Spitzenspiel am Montagabend (20.30 Uhr) schließen dann die letzten beiden Mannschaften den Spieltag ab. Gibt es in der Bundesliga ein Montagsspiel, entfällt das Montagsspiel in Liga 2 – das Spiel findet dann mit den drei anderen Ligaspielen am Sonnabend statt.

Videobeweis wird eingeführt

Auch in der 2. Liga wird zur Saison 2018/19 erstmals der Videobeweis zum Einsatz kommen – allerdings in einer Testphase ohne Einfluss auf den Spielverlauf. Ab wann diese analog zum regulären Betrieb in der 1. Bundesliga verwendet wird, ist noch offen. Über einen vollständigen Einsatz des Videobeweises ab der Saison 2019/20 entscheiden die Zweitligisten zu einem späteren Zeitpunkt

Live-Übertragungen der 2. Bundesliga auf Sky

Während es in der abgelaufenen Bundesliga-Saison häufig Verwirrung vor den TV-Geräten sorgte, dass nicht mehr alle Partien live bei Sky übertragen wurden, gibt es dieses Phänomen in der 2. Liga nicht. Der Pay-TV-Sender hat nach wie vor alle Rechte an den Zweitliga-Partien. Die Highlight-Zusammenfassungen der 2. Bundesliga sind in der Sky Produktion "Sky Sport News HD: Die 2. Bundesliga" parallel auch auf Sport1 zu sehen. Die Sendung wird an Spieltagen immer freitag- und sonntagabends ausgestrahlt und fasst die Höhepunkte der Partien des Tages zusammen.

Das ist das Programm des 1. FC Union Berlin im Überblick

Die 2. Bundesliga im Live-Stream

Sky-Kunden, die das Bundesliga-Paket abonniert haben, können die Spiele der ersten und zweiten Bundesliga weiterhin wie gewohnt auch über Sky Go verfolgen. Die Bundesligaspiele können auch von Unterwegs auf den mobilen Endgeräten problemlos verfolgt werden. Denn in den App-Stores gibt es die SkyGo-App - speziell für Tablets und Smartphones - zum kostenlosen Download.

Die TV-Übertragungen im Überblick

Sky: Der Pay-TV-Sender Sky überträgt alle Partien live und exklusiv. Die Anstoßzeiten bleiben Freitag 18.30 Uhr, Samstag 13 Uhr, Sonntag 13.30 Uhr und Montag 20.30 Uhr. Findet in der Bundesliga ein Montagsspiel statt, findet in Liga zwei stattdessen eine weitere Begegnung am Sonnabend statt. Freitagabend ab 22.30 Uhr sowie Sonntags ab 19.30 Uhr sendet Sky über den frei empfangbaren Kanal Sky Sport News HD Highlights der Partien des jeweiligen Tages.

DAZN: Auch in der 2. Bundesliga bietet der Streaming-Dienst DAZN ab 40 Minuten nach Abpfiff Highlight-Clips an.

ARD: In der ARD-Sportschau werden am Sonnabend ab 18.30 Uhr Zusammenfassungen der Partien gezeigt werden.

ZDF: Im ZDF Sportstudio werden am Sonnabend ab 22.15 Uhr Zusammenfassungen des Spieltages gezeigt.

Sport1: Der Privatsender zeigt an Spieltagen am Freitag um 22.15 Uhr und am Sonntag ab 19.30 Uhr Zusammenfassungen und die besten Szenen der Partien.

RTL Nitro: Der Kölner Sender bietet am Montag ab 22.15 Uhr die Zusammenfassung aller Spiele des jeweiligen Spieltages an.

Alle Spiele, alle Tore - Die 1. Bundesliga 2018/19 im TV

© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.