Classic Open Air

Mozart, Haydn und Beethoven auf dem Gendarmenmarkt erleben

Tickets für Morgenpost-Leser zum Classic Open Air: Am 5. Juli heißt es „Mozart – Haydn – Beethoven“ auf dem Gendarmenmarkt. Wir verlosen 20 mal zwei Tickets für das Konzert, das um 19.30 Uhr beginnt.

Foto: Marcel Kusch / picture alliance / dpa

Im vergangenen Jahr hat sich das Classic Open Air am Gendarmenmarkt um die Musik der Barockzeit gekümmert. In diesem Jahr geht es auf dem musikalischen Zeitstrahl einige Jahrzehnte weiter. Am 5. Juli heißt es „Mozart – Haydn – Beethoven. Ein Galakonzert der Wiener Klassik in Licht und Feuer“. Wolfgang Amadeus Mozart, Joseph Haydn und Ludwig van Beethoven sind die Großmeister dieser Epoche. Sie prägten unverwechselbar diese Stilrichtung der europäischen Kunstmusik.

Neben berühmten Instrumentalkompositionen werden Opernarien, -duette und -chöre aus Mozarts „Die Hochzeit des Figaro“, Haydns „Il Mondo Della Luna“ und Beethovens einziger Oper „Fidelio“ erklingen. Höhepunkt des Abends wird Beethovens Chorfantasie. Mit Einsetzen der Dämmerung wird die Musik der Wiener Klassik durch Licht und Feuerspiele auch optisch in Szene gesetzt. Es spielt die Anhaltische Philharmonie Dessau unter Generalmusikdirektor Antony Hermus.

Leser der Berliner Morgenpost haben die Chance, diesen Abend mitzuerleben. Wir verlosen 20 mal zwei Tickets für das Konzert, das um 19.30 Uhr beginnt. Beantworten Sie die Frage: Werke welcher Musikepoche werden am 5. Juli beim diesjährigen Classic Open Air zu hören sein? Rufen Sie die Hotline 01379 / 03 01 06 (0,50 Euro/Anruf aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk deutlich teurer) an und nennen Sie die Antwort.

Teilnahmeschluss ist am 27.06.14 um Mitternacht. Die Teilnahme ist nur aus Deutschland möglich. Mitmachen dürfen nur Teilnehmer ab 18 Jahren. Mitarbeiter der Berliner Morgenpost GmbH und an der Verlosung beteiligter Firmen dürfen nicht teilnehmen. Der Rechtsweg und die Barauszahlung sind ausgeschlossen.