Friedrichshain-Kreuzberg

Was Sie zum Bergmannstraßenfest in Kreuzberg wissen müssen

Am Wochenende wird das Bergmannstraßenfest gefeiert. Alle wichtigen Fragen und Antworten zum Straßenfest in Kreuzberg.

Besucher beim Bergmannstraßenfest

Besucher beim Bergmannstraßenfest

Foto: picture alliance

Friedrichshain-Kreuzberg. Auf dem Bergmannstraßenfest in Berlin geht es musikalisch sowie kulinarisch bunt zu. Alle Infos zu Fest, Programm und Anfahrt finden Sie hier:

Wann und wo findet das Bergmannstraßenfest statt?

Das Bergmannstraßenfest findet von Freitag, 28. Juni, bis Sonntag, 30. Juni, statt. Aufgrund der Umbaumaßnahmen auf der Bergmannstraße zur "Begegnungszone" wird das Fest 2019 nicht auf der Bergmannstraße stattfinden. Die Veranstaltung findet in diesem Jahr auf der Kreuzbergstraße (Methfesselstraße bis Katzbachstraße) in Teilen der Großbeeren- und Möckernstraße statt. Der Eintritt ist frei.

Was kann ich von dem Straßenfest erwarten?

Unter dem Motto "Kreuzberg jazzt" treten mehr als fünfzig Bands auf vier Bühnen auf. Die Kreuzbergstraße verwandelt sich für die drei Tage des Festes in eine Kulturmeile mit vielen verschiedenen Ständen und kulinarischen Angeboten.

Wo wird auf dem Bergmannstraßenfest gefeiert?

Zwei Bühnen befinden sich in der Kreuzbergstraße und jeweils eine in der Möckernstraße und Großbeerenstraße. Angekündigt haben sich unter anderem Eb Davis, Roger & The Evolution, Mike Russel, Kat Baloun und Mi Solar. Das Programm auf dem Bergmannstraßenfest läuft am Freitag von 16 bis 22 Uhr (Markt ab 15 Uhr), am Samstag von 11 bis 22 Uhr und am Sonntag von 11 bis 20 Uhr.

Hier finden Sie das vollständige Programm des Bergmannstraßenfestes.

Ist das Straßenfest in Kreuzberg kinderfreundlich?

Ja, das Bergmannstraßenfest bietet viele Aufführungen und Stände, die für Kinder geeignet sind. Groß und Klein können sich gemeinsam über das bunte Treiben auf dem Straßenfest freuen, denn gefeiert wird das Zusammenleben aller Generationen.

Mit welchen Verkehrseinschränkungen muss ich rechnen?

Während des Bergmannstraßenfests in Kreuzberg müssen Autofahrer mit Sperrungen auf dem Gelände des Straßenfestes rechnen. Anlieger der Kreuzbergstraße können Freitagabend ab 23 Uhr bis Samstagmorgen 11 Uhr sowie Samstagabend ab 23 bis Sonntagmorgen 11 Uhr die Straße für Ein-und Ausfahrt benutzen.

Hier finden Sie einen Lageplan der Veranstalter.

Wie komme ich am Besten zum Bergmannstraßenfest in Kreuzberg?

Feierlustige, die das Straßenfest in der Kreuzbergstraße besuchen möchten, nutzen am Besten den öffentlichen Nahverkehr. Vom Bahnhof Yorckstraße (S2, S25, U7), vom U-Bahnhof Mehringdamm (U6, U7) und mit dem Bus 140 (Haltestelle Kreuzberg/Wasserfall) ist das Festgelände fußläufig erreichbar.

Mehr zum Thema:

Bergmannstraßenfest: Feiern außerhalb der Begegnungszone

Streit um den Standort für das Jazzfest

Bergmannkiez: Parkautomaten vom ersten Tag an außer Betrieb