Für Verspielte

Wellenbad am Spreewaldplatz

In der Herbstzeit öffnen die Hallenbäder wieder ihre Türen für Besucher. Die Morgenpost-Redaktion hat einige Bäder getestet.

Dani Digas mit ihrer Tochter Helena (6) haben viel Spaß beim Plantschen im Wellenbad am Spreewaldplatz

Dani Digas mit ihrer Tochter Helena (6) haben viel Spaß beim Plantschen im Wellenbad am Spreewaldplatz

Foto: Amin Akhtar

Das Hallenbad ist ein Familienbad. Kinder kommen vor allem im Wellenbecken auf ihre Kosten. Darin gibt es einen Nichtschwimmer- und Schwimmerbereich. Die ganz Kleinen können sich in Planschbecken austoben. Sportler können ihre Bahnen im 25-Meter-Schwimmer­becken ziehen, müssen sich das Wasser aber mit Kindern teilen. Auch in den Umkleiden muss sich wenig Platz geteilt werden. Alles ist recht eng. Umständlich ist der Weg von dem Umkleiden durch ein Treppenhaus zu Duschen und Bad.

Becken: 25-Meter-Becken, 17-Meter-Wellenbad

Kinderbecken: Nichtschwimmer- und Babybecken

Rutschen: Kleine Kinderrutsche

Sprungturm: Drei-Meter-Turm

Sauna, Solarium: Beides vorhanden, außerdem Massagen

Sitz- und Liegemöglichkeiten: Ausreichend vorhanden

Zustand der Duschen: In Ordnung, aber unterschiedlich warm

Zustand der Umkleide : Eng und unappetitlich

Schließfächer: Ein Euro nötig

Essen und Trinken: Bistro mit wenigen Sitzmöglichkeiten

Wellenbad am Spreewaldplatz Wiener Straße 59H,10999 Berlin. Mo 12-17 Uhr nur Frauen, Di-Fr 7-22 Uhr, Sa-So 10-19 Uhr. Tel. 69 53 52 10. Zu erreichen mit U1 bis Görlitzer Bahnhof, per Bus mit M29 bis Spreewaldplatz. Kein Parkplatz oder Fahrradständer, Parkplätze an der Straße begrenzt verfügbar.

Viele Berliner Bäder sind gut für Familien mit Kindern geeignet. Wer es sportlicher mag, weicht am besten auf eine große Halle aus. In der großen Auswertung finden Sie detaillierte Bewertungen der einzelnen Hallenbäder.

Stadtbad Lankwitz – Für Sportler und Familien

Schwimmhalle im Europasportpark - Der Favorit

Stadtbad Mitte – Schwimmen bei Tageslicht

Stadtbad Neukölln – Für Liebhaber der historischen Bade-Architektur

Schwimmhalle Finckensteinallee – Sportbad für ambitionierte Schwimmer

Stadtbad Charlottenburg – neue Halle

Stadtbad Schöneberg – Der Familienliebling