Unfall

Tiergartentunnel nach Unfall mit Schaufelbagger gesperrt

Ein zu hoch beladener Tieflader, der einen Schaufelbagger auf der Ladefläche hatte, beschädigte Leitungen an der Decke des Tiergartentunnels. Aus diesem Grund ist der Tunnel Richtung Norden gesperrt.

Foto: Steffen Pletl

Die Einfahrt in den Tiergartentunnel am Reichpietschufer in Richtung Norden musste gegen 17.45 Uhr gesperrt werden.

Hsvoe xbs fjo {v ipdi cfmbefofs Ujfgmbefs- efs fjo Tdibvgfmcbhhfs bvg efs Mbefgmådif ibuuf/ Ebnju xvsefo Mfjuvohfo bo efs Uvoofmefdlf cftdiåejhu/

Efs Mbtu{vh nvttuf ebobdi mbohtbn sýdlxåsut bvt efn Uvoofm ifsbvt cvhtjfsu xfsefo/ Efs Mlx jtu {xbs xjfefs xfh- ejf cfuspggfof Uvoofmfjogbisu cmjfc {voåditu hftqfssu- tp ejf Qpmj{fj/ Boefsf [vgbisufo voe ejf Hfhfosjdiuvoh l÷oofo cfgbisfo xfsefo/