Berliner Zoo

Illegale Entsorgung - Razzia bei Ex-Zoo-Chef Blaszkiewitz

Auf dem Gelände des Tierparks sollen Tausende Tonnen kontaminierter Erde aufgeschüttet worden sein. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen des Verdacht der illegalen Entsorgung gegen den Ex-Zoo-Chef.

Foto: dpa Picture-Alliance / Bernd Settnik / picture alliance / dpa

Die Berliner Staatsanwaltschaft hat die Privatwohnung des früheren Chefs des Berliner Zoos und Tierparks, Bernhard Blaszkiewitz, durchsucht. Das bestätigte Justizsprecher Martin Steltner am Freitag.

Hintergrund sind die Ermittlungen gegen Blaszkiewitz im Zusammenhang mit der illegalen Entsorgung verseuchter Erde auf dem Tierparkgelände.

Unklar sei auch, ob ein beauftragtes Entsorgungsunternehmen wusste, dass es sich um belastetes Erdreich handelt.

Die Durchsuchung fand bereits am Mittwoch voriger Woche statt.

Mit Schwermetallen kontaminierter Sand

Während der Amtszeit von Blaszkiewitz wurden im September 2013 im hinteren Teil des Tierparks nahe des Wirtschaftshofes Erdhügel aufgeschüttet. Schätzungen gehen von bis zu 30.000 Tonnen Erdhub aus, der angeblich an den Tierpark verschenkt worden sein soll.

Laut Medienberichten soll Blaszkiewitz geplant haben, den Sand in den Gehegen auszustreuen. Der Sand soll allerdings mit Schwermetallen kontaminiert sein. Da über die Menge des angehäuften Erdaushubs und seine Zusammensetzung Unklarheit besteht und auch die Kosten für eine Entsorgung nicht absehbar sind, wurden Vorstand und Aufsichtsrat von Zoo und Tierpark für das Geschäftsjahr nicht entlastet.

Staatsanwaltschaft ermittelt wegen illegaler Abfallentsorgung

In Abstimmung mit der Senatsumweltverwaltung sei ein Bodengutachten in Auftrag gegeben worden, teilte der Zoo mit. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen illegaler Abfallentsorgung und unerlaubten Betreibens einer Anlage. Der langjährige und umstrittene Zoo-Chef Blaszkiewitz hatte seinen Posten aufgeben müssen, weil sein Vertrag nicht verlängert wurde.

Blaszkiewitz Nachfolger Andreas Knieriem trat zum 1. April den Dienst an. Er ist zugleich zoologischer und kaufmännischer Leiter von Zoo und Tierpark.