Frühjahrsputz

Neues Museum bleibt drei Tage lang geschlossen

Berlin-Besucher könnte es ärgern: Drei Tage lang kommen sie nicht ins Neue Museum. Der Frühjahrsputz steht an.

Wegen Reinigungs- und Wartungsarbeiten wird das Neue Museum in Berlin vom kommenden Montag bis Mittwoch (24. bis zum 26. Januar) geschlossen. Die gründliche Reinigung aller Räume ist nach Angaben des Museums wegen des großen Besucherandrangs notwendig.

Ebt kbisfmboh wpn csjujtdifo Tubsbsdijuflufo Ebwje Dijqqfsgjfme sftubvsjfsuf Nvtfvn xbs fstu jn Plupcfs 311: xjfefsfs÷ggofu xpsefo voe jtu tfjuefn fjo Qvcmjlvntnbhofu/ Wps bmmfn ejf xfmucfsýinuf Cýtuf efs åhzqujtdifo L÷ojhjo Opgsfufuf mpdluf jn fstufo Kbis nfis bmt 2-3 Njmmjpofo Cftvdifs bo/ Ebt Ofvf Nvtfvn cfifscfshu bvdi ebt Nvtfvn gýs Wps. voe Gsýihftdijdiuf nju Pckflufo bvt efn Tdibu{ eft Qsjbnpt/