07.01.14

Nachwuchs

Berlinerin Alexandra Maria Lara freut sich über einen Sohn

Jetzt ist es raus: Die deutsche Schauspielerin Alexandra Maria Lara und ihr britischer Ehemann Sam Riley sind Eltern eines Jungen. Das Kind war vor wenigen Tagen zur Welt gekommen.

Foto: dpa

Die Schauspielerin Alexandra Maria Lara und ihr Mann Sam Riley haben nun ihr erstes Kind bekommen
Die Schauspielerin Alexandra Maria Lara und ihr Mann Sam Riley haben nun ihr erstes Kind bekommen

Alexandra Maria Lara und ihr britischer Ehemann Sam Riley haben vor einigen Tagen ihr erstes gemeinsames Kind bekommen. "Die Eltern sind wohlauf und überglücklich über die Geburt ihres Sohnes", bestätigte jetzt das Management der 35-jährigen Schauspielerin.

Im September hatte sich Lara bei der Premiere des Films "Rush – Alles für den Sieg" an der Seite ihres Mannes in einem engen Kleid auf dem roten Teppich gezeigt – der Baby-Bauch war damals nicht zu übersehen. Das Schauspieler-Ehepaar hatte bereits 2011 schon einmal von gemeinsamen Kindern gesprochen.

Alexandra Maria Lara und Sam Riley hatten sich 2006 bei den Dreharbeiten zu ihrem gemeinsamen Film "Control" über den Sänger der Band Joy Division kennengelernt und im August 2009 geheiratet. Das Paar lebt in Berlin-Charlottenburg.

Quelle: jkw
© Berliner Morgenpost 2015 - Alle Rechte vorbehalten
P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie Fan von der Berliner Morgenpost.
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Top-Thema
title
Die besten Berlin-Videos

Das sind die Youtube-Favoriten der Redaktion.

Video Nachrichten mehr
Nationalmannschaft Schweinsteiger vermisste "drittes, viertes…
Unwetter im Norden Heftige Sturmschäden, nächstes Tief im Anflug
Bergungsarbeiten Zweiter Flugschreiber ist fehlendes Puzzlestück
Rückkehr aus Florida Obama strauchelt, aber fängt sich
Top Bildershows mehr
Willkommen in Berlin

Hurra, ich bin da! Das sind Berlins süße Babys

Fotogalerie

Das sind die Berliner Bilder des Tages

Jeden Tag

Kopfnoten für Politiker, Manager und Prominente

Kreuzberg

Räumung des Kulturzentrums Allmende

In eigener Sache
Weitere Morgenpost Angebote