Günther Oettinger
Neue Regierung

Oettinger nennt Griechen "frech und unverschämt"

Kurz vor dem Antrittsbesuch der Griechen in Paris fühlt sich EU-Kommissar Günther Oettinger vom Auftreten der neuen griechischen Regierung brüskiert. Alexis Tsipras schüre "Hass und Verzweiflung". mehr...

15:56

In vielen Ländern gibt es mehr Familien mit drei Kindern und mehr
11:27
Hans-Werner Sinn

"Kindergeld für das dritte Kind sollte höher sein"

Mehr als zwei Kinder zu haben ist in Deutschland eine Seltenheit. Das Kindergeld ändert daran wenig. Ifo-Chef Hans-Werner Sinn fordert, dass der Staat lieber das dritte statt das erste Kind fördert. mehr...


Downloader-Helfer, Wetterstation, Übersetzer: Mit den richtigen Add-ons machen Sie Firefox zum Universal-Browser
09:50
Browser-Tuning

Diese beliebten Add-ons verbessern Firefox

Download-Helfer, Wetterstation, Übersetzer: Dank zahlreicher Add-ons vergrößern Sie den Firefox-Funktionsumfang nahezu beliebig. Mit diesen Erweiterungen machen Sie den Browser zum Universalwerkzeug. mehr...


Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble warnte Griechenland zugleich davor, die Debatte um einen Schuldenschnitt weiter anzufachen
14:14
Euro-Krise

Schäuble warnt Griechen vor Schuldenschnitt-Debatte

Deutschlands Finanzminister lehnt einen Schuldenschnitt der Griechen ab. Außerdem verdeutlicht er, dass hinter dem strengen Euro-Kurs nicht nur Deutschland stehe. Die EZB kritisiert er nur vorsichtig. mehr...


Fußgängerzone in Köln: Die Innenstädte leiden unter der Abwanderung der Verbraucher ins Internet
30.01.15
Einzelhandel

Konsumrausch geht an den Innenstädten vorbei

Steigende Löhne, geringe Zinsen – selten waren die Bedingungen für den Einzelhandel so günstig wie heute. Doch der Geldsegen landet fast ausschließlich im Internet. Dabei gäbe es eine einfache Lösung. mehr...


Regional- und S-Bahnen in Berlin: Streiks sind erst einmal vom Tisch
30.01.15
Gewerkschaft EVG

Bahn verhindert Streiks mit Vorschusszahlung

Die Gewerkschaft EVG hatte der Bahn ein Ultimatum im Tarifstreit gesetzt und mit Warnstreiks gedroht. Dem kam der Konzern jetzt mit einer Vorschusszahlung zuvor. Doch der Konflikt ist nicht gelöst. mehr...


Vermögen
30.01.15
Erbschaft

Geschenktes Vermögen hat sich seit 2009 verdreifacht

Vor fünf Jahren trat die Erbschaftsteuerreform in Kraft – mit höheren Freibeträgen und Begünstigungen für Firmenerben. Und sie wurden reichlich genutzt: Das verschenkte Vermögen schoss in die Höhe. mehr...


Mit dem Coaching verzeichneten die Arbeitgeber weniger Arbeitsunfähigkeitsstunden
30.01.15
Brainfood

Warum das richtige Essen schlau macht

Das richtige Essen kann die Gehirnleistung steigern und Krankenstände senken, glauben die Befürworter des sogenannten "Brainfoods". Ein Test bei einer Unternehmensberatung scheint ihnen Recht zu geben… mehr...

DWO_WI_Mindestlohn__Teaser.jpg
30.01.15
8,50 Euro

Erste Attacke auf den deutschen Mindestlohn

Ausländische Lkw-Fahrer sollten auf dem Weg durch Deutschland 8,50 Euro pro Stunde bekommen – ein Vielfaches ihres Lohns. Die Speditionen protestierten, die Ministerin gab nach. Nur der Anfang? mehr...


Sie leben scheinbar in verschiedenen Welten: Euro-Gruppe-Chef Jeroen Dijsselbloem (l.) und Griechenlands Finanzminister Janis Varoufakis
30.01.15
Griechenland

Athens Finanzminister gegen Kooperation mit Troika

Euro-Gruppen-Chef Dijsselbloem und Griechenlands Regierungschef Tsipras haben in Athen kaum gemeinsamen Boden gefunden. Und Finanzminister Varoufakis kündigt gar die Zusammenarbeit mit der Troika auf. mehr...


Ein Mitarbeiter von ThyssenKrupp kontrolliert im Stahlwerk Duisburg Rohstahlrollen
30.01.15
Stahlbranche

Finanzinvestor mischt künftig bei Thyssen mit

Der Stahlriese ThyssenKrupp kämpft sich langsam aus der Krise. Die Aktionäre bekommen wieder eine Dividende – doch viele Mitarbeiter rätseln über die Motive des mächtigen Finanzinvestors Cevian. mehr...


Abgepackte Rauke, auch bekannt als Rucola. „Ökotest“ warnt nun vor Schadstoffen in Fertigsalaten
30.01.15
"Ökotest"-Analyse

Keime und Insektengift – Fertigsalate fallen durch

Fertig abgepackte Salate sind offenbar noch schlechter als ihr Ruf. Die "Ökotest"-Tester ließen acht von neun Produkten durchfallen. Was sie fanden, lässt in ihren Augen nur einen Schluss zu. mehr...

Zeitung heute Nachrichtenarchiv »
Top Wirtschaft Artikel
Berliner Morgenpost interaktiv
Bundestagsmandat.pngInteraktiv
Fall Edathy

Alle Mandatsverzichte

Abgeordnete, die den Bundestag vorzeitig verlassen.Zur interaktiven Grafik

thumb.jpegInteraktiv
Mauerfall

Die Narbe der Stadt

1989 und heute - Was von der Mauer geblieben ist.Zur Web-Reportage

thumb.jpgBerlin
25 Jahre Mauerfall

Zugezogene und Berliner

Wer kam, wer ging, wer heute hier wohntZur interaktiven Anwendung »

Bildschirmfoto 2014-06-12 um 01.47.52.pngInteraktiv
Europawahl-Karte

So hat Ihr Kiez gewählt

Europawahl-Ergebnis auf Wahlkiez-EbeneZur interaktiven Karte

Weitere Interaktive Themen
Europawahl-Karte

So hat Ihr Kiez gewählt

Europawahl-Ergebnis auf Wahlkiez-EbeneZur interaktiven Karte

Wahlkarte

Tempelhofer Feld - Alle Stimmen, alle Kieze

Berlin-Karte zum Tempelhof-VolksentscheidZur interaktiven Karte


Das Logo der Fast-Food-Kette Burger King auf einer zerknitterten Tüte aufgenommen am 05.05.2014 in Kaufbeuren (Bayern). Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa
30.01.15
Fastfood-Krise

Das rätselhafte Schicksal der 89 Burger King-Filialen

Der Insolvenzantrag der Betreibergesellschaft wurde zurückgezogen. Doch wer denkt, dass die 89 Skandal-Filialen ins Burger King-Reich zurückkehren, irrt. Der vermeintliche Retter missfällt dem Konzern… mehr...


Wolfgang Schäuble hat genug von den jüngsten Eskapaden aus Athen
30.01.15
Sparkurs

Schäuble will sich von Griechen nicht erpressen lassen

Die neue griechische Regierung geht auf Konfrontationskurs – noch vor dem ersten Treffen mit ihren Geldgebern. Mit aller Macht drängt sie auf die Abkehr vom Sparkurs. Die Europartner bleiben hart. mehr...


Die Zentrale des Technikkonzerns Bosch in Stuttgart
30.01.15
Internet der Dinge

Bosch braucht simsenden Backofen zum Überleben

Das "Internet der Dinge" gilt als Wachstumsmarkt der Zukunft, was Konzerne wie Google längst erkannt haben. Europäische Technologieführer wie Bosch, wollen nun mitmischen. Doch sie werden behindert. mehr...

DWO_WI_SchweizerKaese_js__Teaser.jpg
30.01.15
Teurer Franken

Schweizer Käse wird für deutsche Kunden zum Luxus

Appenzeller, Gruyère, Emmentaler: Käse aus der Schweiz war bisher schon teuer. Nach dem Franken-Schock glauben selbst die Hersteller, dass die neue Preisexplosion vielen Gourmets den Appetit verdirbt. mehr...


Otto Ferdinand Wachs, Chef der Autostadt GmbH von Volkswagen in Wolfsburg, auf seinem Porsche Traktor in Oederquart
30.01.15
Autostadt

"Wir huldigen in Wolfsburg keinem Götzenbild"

Der Chef der Volkswagen-Autostadt in Wolfsburg, Otto Ferdinand Wachs, fährt privat einen Traktor auf seinem Grundstück. Ein Leben ohne Autos kann er sich allerdings nicht vorstellen. mehr...

Top Video

Griechenlands Finanzminister Varoufakis hat die Zusammenarbeit mit der Troika aufgekündigt. Euro-Gruppenchef Dijsselbloem reagierte zunächst fassungslos. Später warnte er vor einseitigen Entscheidunge…mehr »

Top Bilder
Gründer

Spannende Starts-up von Axel Springer Plug and…

Grafik des Tages

Im Januar und November fährt niemand in Urlaub

Browser-Tools

Das sind die 50 beliebtesten Add-ons für Firefox

Einzelhandel

Supermärkte setzen auf Gastronomie

Weitere Nachrichten aus "Wirtschaft"

Die Finanzplanung ist für die meisten Deutschen nur ein lästiges Übel
30.01.2015
Gegen Aktien-Phobie

Am 16. März können alle kostenlos den Dax kaufen

Ein Aktionsbündnis von Banken und Börse verzichtet am 16. März auf alle Kosten für den Kauf eines Dax-Wertes. So sollen die verängstigten Deutschen endlich die Scheu vor der Aktie verlieren. mehr...


Das Start-up Number 26 hat das erste Girokonto entwickelt, das ganz auf die Bedienung per Smartphone abgestimmt ist
30.01.2015
Smartphones

So sieht die Zukunft des Bankings aus

Konto eröffnen, Kredit beantragen, Geld anlegen – dafür gehen viele Kunden in eine Filiale. Dabei gibt es längst einfachere und bequemere Wege. Sechs Beispiele für die digitale Zukunft des Bankings. mehr...


Zapfhahn an der Tankstelle: Den Preisverfall spürten die Verbraucher besonders bei den Energiekosten. Sie fielen um knapp 9 Prozent
30.01.2015
Deflation

Preisverfall erfasst die gesamte Euro-Zone

Zum zweiten Mal hintereinander sinken die Preise in der Euro-Zone, die Angst vor einem länger andauernden Verfall erhält damit Auftrieb. Und nicht nur das: Die Preise fallen auch immer schneller. mehr...


Brennpunkt: Im Ruhrgebiet ist die Arbeitslosigkeit durch den Strukturwandel hoch
30.01.2015
Hartz IV

Wer ein Jahr arbeitslos ist, bleibt das meist auch

Je länger man ohne Job ist, desto größer ist die Gefahr, dass man keinen neuen mehr findet. Nicht einmal jeder fünfte Langzeitarbeitslose hat in den vergangenen Jahren eine neue Stelle gefunden. mehr...


Andrea Nahles vor einem Informationsplakat den Mindestlohn
30.01.2015
Rechtsfragen

Nahles setzt Mindestlohn für Transitfahrer aus

Bisher sollte auch für ausländische Lkw-Fahrer, die Deutschland durchquerten, der Mindestlohn gelten. Da dies zu Kritik aus Nachbarländern führte, wird er für Transitfahrer nun vorerst ausgesetzt. mehr...


Passanten laufen im Sommer am neu eröffneten Ikea-Einrichtungshaus in Hamburg-Altona durch die Fußgängerzone
30.01.2015
Standort Hamburg

Ikea mutiert in Fußgängerzone zur Kurzzeit-Kita

Ikea hat sich in Hamburg erstmals in der Innenstadt angesiedelt – mit ganz eigenen Problemen. Eltern missbrauchen das Bälleparadies als Kurzzeit-Kita, und verkauft werden eher Accessoires als Möbel. mehr...


Alexis Tsipras: Der neue Griechenpremier sorgt mit zahlreichen Ankündigungen bei den Euro-Partnern für Verärgerung
30.01.2015
Griechenland

Hartes Sparen illegal? Athen droht mit dem EuGH

Die griechische Regierung ist offenbar zu allem entschlossen. Das Finanzministerium deutete an, notfalls wolle man sogar vor den Europäischen Gerichtshof ziehen. Viele Sparauflagen seien illegal. mehr...


Der 100-Riel-Schein mit Ex-König Sihanouk und Buddha hat in Kambodscha zu Kritik geführt
30.01.2015
Banknoten

Kambodscha streitet um Buddha auf Geldscheinen

Buddhisten haben mit der bildlichen Darstellung ihres Religionsstifters kein Problem. Dennoch kam es in dem südostasiatischen Land nun zu Protesten. Der Grund dafür liegt in einer zu niedrigen Zahl. mehr...


Buntes Mittelklasse-Smartphone: Aus fünf Farben dürfen Kunden beim Samsung Galaxy A5 wählen – inklusive Blau und Rosa
30.01.2015
Test

Galaxy A5 ist das stilvollste Samsung-Smartphone

Schlank, leicht und mit einem sehr schicken Metallgehäuse: Das stilvolle Galaxy A5 ist Samsungs neuer Mittelklasse-Star. Ob die Design-Revolution geglückt ist, zeigt ein erster Smartphone-Test. mehr...


Wo schmeckt bayerisches Bier am besten? Klar, auf der Wiesn, zum Beispiel im Hofbräuzelt. Und gegen halbvolle Gläser kämpft dort der „Verein gegen betrügerisches Einschenken“
30.01.2015
Brauereien

Bayern ist das Bier-Land Nummer eins

Auch wenn Bayern als das Bier-Land schlechthin gilt, wurde in Nordrhein-Westfalen stets mehr Gerstensaft produziert – bis jetzt. Die Bayern profitieren vom bundesweit gestiegenen Bierdurst. mehr...


Klassiker in der Kinderwelt: Lego, Monopoly, Carrera und Playmobil
30.01.2015
Spielwarenmesse

Carrera-Bahn und Ritterburg sind nicht totzukriegen

Dass viele Eltern vor allem Spielsachen verschenken, die es schon in ihrer eigenen Kindheit gab, ist für Hersteller und Händler ein Segen. Doch nicht jeder Evergreen verkauft sich von selbst. mehr...


Damals noch gemeinsam: Bahnchef Rüdiger Grube bei seinem Amtsantritt 2009 neben EVG-Chef Alexander Kirchner (l.)
30.01.2015
Streikdrohung

Bahngipfel am Nachmittag droht zu eskalieren

Für Bahnfahrer könnte die nächste Woche ungemütlich beginnen. Ab Montag könnte die EVG streiken, sollte die Bahn das von der Gewerkschaft gesetzte Ultimatum um 16 Uhr verstreichen lassen. mehr...


Die Kauflaune der Verbraucher ist so gut wie lange nicht
30.01.2015
Konsum

Einzelhandel fährt kräftiges Umsatzplus ein

Die deutschen Einzelhändler freuen sich über ein sattes Umsatzplus im Dezember von vier Prozent – das höchste seit zweieinhalb Jahren. Aber: Sie verdanken es einem Sondereffekt. mehr...


Mit der Fräse: So geht Schneeschippen schnell und ist weniger schweißtreibend
30.01.2015
Hightech-Fräsen

Im Schnee greift der Mann von heute zum Blower

Sobald Schnee fällt, steht auch eine leidige Pflicht an: Schneeräumen. Doch statt zur herkömmlichen Schaufel kann man auch zu Hightech-Geräten greifen. Mit Zehn-PS-Benzin-Turbinen und acht Gängen. mehr...


Der prorussische Kurswechsel von Griechenlands Premier Alexis Tsipras sorgte in der EU für Irritationen
30.01.2015
Unterstützung

Russland würde den Griechen finanziell aushelfen

Der Russen-freundliche Kurs der neuen griechischen Regierung scheint zu fruchten. Russlands Finanzminister erklärte, man würde es definitiv prüfen, sollte Tsipras sein Land um Hilfe bitten. mehr...


Dockingstationen, Schlüsselanhänger, Wecker: Apple Lightning ist vielseitig einsetzbar
30.01.2015
Zubehör

Diese Gadgets nutzen Apples Lightning-Anschluss

Dockingstationen, Schlüsselanhänger oder Wecker: Seit dem iPhone 5 rollt die Zubehörwelle für Apples kompakten Lightning-Anschluss. Diese nützlichen Artikel gehören in jede Sammlung. mehr...


Dank dem Prime-Dienst steigt der Umsatz – Amazon im Aufwind
29.01.2015
Internet-Händler

Amazon steigert Umsatz, Aktie klettert neun Prozent

Die Anleger sind bei Amazon inzwischen schnell zufrieden: Nach roten Zahlen löste auch ein Gewinnrückgang von zehn Prozent ein Kursfeuerwerk aus. Besonders im Blickfeld: Der Abo-Service Prime. mehr...


Google legt beim Umsatz zu – allerdings schlechter als erwartet
29.01.2015
Suchmaschinenbetreiber

Google verdient weniger als erwartet

Google hat wegen rückläufiger Anzeigenpreise beim Umsatz weniger zugelegt als erwartet. Für das vierte Geschäftsquartal gab der Suchmaschinenbetreiber einen um 15 Prozent höheren Umsatz an. mehr...

DWO_FI_Onshore-Windenergie_jb__Teaser.jpg
29.01.2015
Stromerzeugung

Windkraftausbau übertrifft alle Erwartungen

2014 wurden in Deutschland mehr Windkraftanlagen errichtet als je zuvor. Die Zielwerte der Bundesregierung wurden weit übertroffen. Müssen Verbraucher jetzt eine neue Kostenexplosion fürchten? mehr...


Die Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Bank, Jürgen Fitschen (l.) und Anshu Jain, äußern sich noch nicht zur Zukunft des Geldhauses
29.01.2015
Deutsche Bank

Das quälende Schweigen von Fitschen und Jain

Jürgen Fitschen und Anshu Jain wollen die Deutsche Bank grundlegend neu ausrichten. Wie sie das machen wollen, verraten sie zwar noch nicht. Doch sie deuten an, dass es eine Trennung geben könnte. mehr...

DWO_WI_Reproduktionsmedizin_Kinder__Teaser.jpg
29.01.2015
BGH-Urteil

Müssen Samenspender ihren Kindern Unterhalt zahlen?

Der BGH hat es durch Samenspende gezeugten Kindern leichter gemacht, die Identität ihres biologischen Vaters zu erfahren. Werden Spenderväter "enttarnt", kann das theoretisch teure Folgen für sie… mehr...


Bei einer Berufsinformationsinitiative wird Jugendlichen das Schweißen gezeigt. Den Betrieben gehen die Fachkräfte aus.
29.01.2015
Arbeitsmarkt

Berliner Unternehmen suchen dringend 76.000 Fachkräfte

Besonders großer Bedarf herrscht in den klassischen Ausbildungsberufen. Die Verbände starten Initiativen, um Schulabsolventen für die Berliner Unternehmen zu gewinnen. mehr...


Facebook ändert seine Nutzungsbedingungen. Künftig sollen noch mehr Daten erhoben werden, die Nutzer sollen aber auch mehr Kontrolle darüber bekommen
29.01.2015
Privatsphäre

Das bedeuten die neuen Facebook-AGB für die Nutzer

Widerspruch zwecklos? Ab Freitag gelten die neuen Facebook-AGB. Wer dem Netzwerk nicht kündigen möchte, kann zumindest den Umfang der nutzerbasierten Werbeeinblendungen beeinflussen. mehr...


Ein Flugzeug des Typs Airbus A400M steht auf dem Flughafen in Sevilla. Ende November wurde das erste Exemplar an die Bundeswehr übergeben
29.01.2015
Airbus

A400M-Debakel fordert das erste prominente Opfer

Beim Militärtransporter A400M treten immer neue Produktionsprobleme und Mängel auf – für viele Airbus-Verantwortliche offenbar überraschend. Nun räumt der Chef der Militärflugzeugsparte seinen Posten. mehr...


Plug and Play
29.01.2015
Gründer

Start-up-Szene in Deutschland wird internationaler

Beim Demo Day von Axel Springer "Plug and Play" zeigt sich, wie vielfältig die Gründerszene geworden ist. Das gilt nicht nur für die Macher selbst. Auch Investoren aus dem Ausland zeigen Interesse. mehr...

DWO_WI_Griechenland_Tilgungsplan__Teaser.jpg
29.01.2015
Neue Regierung

Syriza-Bündnis zerstört Griechenlands Aufschwung

Überraschend bescheinigt die Troika den griechischen Reformbemühungen laut "Welt"-Informationen große Erfolge. Doch ausgerechnet jetzt droht die neue Regierung, alle Fortschritte im Keim zu ersticken. mehr...


Steve Easterbrook löst Don Thompson ab
29.01.2015
Steve Easterbrook

Der neue Chef isst jeden Tag ein McDonald's-Menü

Mit Komposthaufen und Nährwertangaben ist es Markenchef Easterbrook schon einmal gelungen, die Verkäufe des Fast-Food-Riesen zu steigern. Als Konzernchef muss er nun ein Rezept für den ganzen Laden… mehr...


Ein Fensterputzer bei der Arbeit: Auch hier gilt der Mindestlohn
29.01.2015
Arbeitsmarkt

CSU will "Monster" Mindestlohn entschärfen

Bislang hat der Mindestlohn noch keinen Einfluss auf den Arbeitsmarkt. Doch der Koalitionsstreit geht unvermindert weiter – die CSU will die Mindestlohn-Kontrolle durch den Zoll aussetzen. mehr...


Hackfleisch sollte niemals roh verzerrt werden
29.01.2015
Stiftung Warentest

Jede zweite Hackfleisch-Probe mit Keimen belastet

Nur zehn von insgesamt 21 Hackfleischprodukten haben bei einem Test der Stiftung Warentest gut abgeschnitten. Die Tester fanden potenziell krank machende Bakterien und sogar Salmonellen. mehr...

DWO_FI_Deflationsspirale_jb__Teaser.jpg
29.01.2015
Deflation

Deutschland droht Sturz in eine ökonomische Eiszeit

Die Inflation ist im Januar auf minus 0,3 Prozent gesunken. Doch niemand sollte sich zu sehr über günstige Preise freuen. Denn die Spirale der Deflation droht – sie könnte am Ende viele Jobs kosten. mehr...

Unser Service für Sie
Finden Sie Ihren Traumjob!
Mieten und Kaufen in Berlin und Umland
Suchen und Finden Sie Ihre Experten aus Berlin