Unions Sebastian Polter freut sich über seinen Treffer für Union zum 2:0
24.05.2015
Zweite Liga

Sebastian Polter schießt sich in Unions Geschichtsbücher

Union feiert zum Saisonabschluss ein 2:0 gegen Eintracht Braunschweig und beendet die Saison als Zweitliga-Siebter. Stürmer Polter egalisiert dabei den Uraltrekord von Sreto Ristic. Von Michael Färber mehr...


Union will gegen Braunschweig ein letztes Mal in dieser Saison jubeln
24.05.15
Saisonfinale

Union hofft auf einen guten Eindruck zum Abschluss

Der Rahmen für ein letztes Fußballfest in der Alten Försterei ist gegeben. Doch für den Zweitligisten Union ist die Partie gegen Braunschweig mehr als nur der Ausklang einer durchwachsenen Spielzeit. mehr...


Mittelfeldspieler Björn Jopek (r.) muss den 1. FC Union nach 14 Jahren verlassen
23.05.15
Saisonfinale

Union macht den nächsten personellen Schnitt

Bei Union herrscht am letzten Spieltag gegen Braunschweig Abschiedsstimmung. Sechs Spieler verlassen den Zweitligisten, weil ihnen nicht mehr zugetraut wird, mit Union den nächsten Schritt zu gehen. mehr...


Der Kroate Damir Kreilach spielt seit 2013 für Union und ist seit vergangenem Jahr Kapitän des Zweitligisten
22.05.15
Vertragsverlängerung

Union bindet Kapitän Kreilach bis Sommer 2019

Sein Vertrag lief eigentlich noch bis Sommer nächsten Jahres. Dennoch hat Zweitligist Union seinen Kapitän Damir Kreilach schon jetzt mit einem neuen Kontrakt ausgestattet. mehr...


Stürmer Sebastian Polter (Mitte) hat sein Bekenntnis zu Union erneut untermauert
21.05.15
Vertragsverlängerung

Union-Trainer Düwel will "um Polter kämpfen"

Union plant weiter mit Sebastian Polter, und der Stürmer will bei Union bleiben. Eine Vertragsverlängerung steht aber noch aus. Das Tauziehen mit Mainz 05, von wo Polter ausgeliehen ist, hat begonnen. mehr...


Schlusspunkt: Unions Kapitän Damir Kreilach (Mitte) vollendet zum 3:1 für die Berliner. Der erste Sieg beim FSV Frankfurt ist damit für den Berliner Zweitligisten perfekt
18.05.15
Zweite Liga

Union beendet in Frankfurt die nächste schwarze Serie

Union feiert beim FSV Frankfurt am vorletzten Spieltag der Zweitliga-Saison den ersten Sieg überhaupt bei den Hessen. Thiel, Kobylanski und Kreilach treffen zum verdienten Erfolg für die Köpenicker. mehr...

Norbert Düwel
17.05.15
2. Liga

Union Berlin beendet auch den Frankfurt-Fluch

Der FSV Frankfurt muss bis zur letzten Sekunde um den Klassenerhalt in der 2. Fußball-Bundesliga bangen. Die Hessen verloren gegen Union Berlin 1:3. Für Berlin trafen Thiel, Kobylanski und Kreilach. mehr...


Der von Werder Bremen ausgeliehene Mittelfeldspieler Martin Kobylanski (l.) konnte sich bei Union nicht durchsetzen
17.05.15
Zweite Liga

Für Unions Kobylanski stehen die Zeichen auf Abschied

Bei Union wollte sich Martin Kobylanski zum gestandenen Profi entwickeln. Doch der Mittelfeldspieler, von Werder Bremen ausgeliehen, kam in dieser Saison nicht über die Rolle des Reservisten hinaus. mehr...


Towart Daniel Haas (Mitte) musste gegen Aue bereits Unions 50. Gegentor in dieser Saison hinnehmen
11.05.15
Zweite Liga

Union ist die Schießbude der Liga in dieser Saison

Keine andere Zweitliga-Mannschaft hat mehr Gegentore kassiert als Union. Die Köpenicker mussten gleich 50 Mal den Ball aus dem Netz holen. Ein Qualitätsproblem, das schleunigst abgestellt werden muss. mehr...


Union-Kapitän Damir Kreilach (r.) und die Verzweiflung während des Spiels gegen Erzgebirge Aue
09.05.15
Zweite Liga

Union betreibt schlechte Werbung in eigener Sache

Für Union endet mit der Pleite gegen Erzgebirge Aue die Serie von sechs Spielen ohne Niederlage. Dabei ließen die Köpenicker alles vermissen, was sie vor einer Woche in München noch ausgezeichnet hat. mehr...

1. FC Union Berlin - Erzgebirge Aue
09.05.15
Zweite Liga

Union verliert zu Hause das Ostderby gegen Aue

Erzgebirge Aue gibt nicht auf. Im Abstiegskampf in der Zweiten Liga besiegten sie Union in der Alten Försterei. mehr...


Union-Kapitän Damir Kreilach erzielte im Hinspiel beim Sieg der Berliner in Aue beide Treffer
09.05.15
Zweite Liga

Union gehen im Osten langsam die Gegner aus

Union empfängt Erzgebirge Aue zum Derby in der Zweiten Liga. Es könnte für lange Zeit das letzte sein, sollte Aue in die Dritte Liga absteigen. Ausgerechnet Union kann dazu mit einem Sieg beitragen. mehr...

Zeitung heute Nachrichtenarchiv »
Top 1. FC Union Artikel
Berliner Morgenpost interaktiv
Bundestagsmandat.pngInteraktiv
Fall Edathy

Alle Mandatsverzichte

Abgeordnete, die den Bundestag vorzeitig verlassen.Zur interaktiven Grafik

thumb.jpegInteraktiv
Mauerfall

Die Narbe der Stadt

1989 und heute - Was von der Mauer geblieben ist.Zur Web-Reportage

thumb.jpgBerlin
25 Jahre Mauerfall

Zugezogene und Berliner

Wer kam, wer ging, wer heute hier wohntZur interaktiven Anwendung »

Bildschirmfoto 2014-06-12 um 01.47.52.pngInteraktiv
Europawahl-Karte

So hat Ihr Kiez gewählt

Europawahl-Ergebnis auf Wahlkiez-EbeneZur interaktiven Karte

Weitere Interaktive Themen
Europawahl-Karte

So hat Ihr Kiez gewählt

Europawahl-Ergebnis auf Wahlkiez-EbeneZur interaktiven Karte

Wahlkarte

Tempelhofer Feld - Alle Stimmen, alle Kieze

Berlin-Karte zum Tempelhof-VolksentscheidZur interaktiven Karte


Union-Präsident Dirk Zingler blickt nach dem Erhalt der Lizenz zuversichtlich in Richtung zehntes Zweitliga-Jahr
08.05.15
Zweite Liga

Erfolgreiche Beschwerde – Union erhält Lizenz für 2015/16

Der 1. FC Union wird auch in der kommenden Saison in der Zweiten Liga spielen. Der Köpenicker Klub erhielt von der Deutschen Fußball Liga im zweiten Durchgang die Lizenz ohne Bedingungen. mehr...


Sebastian Polter erzielte für den 1. FC Union in dieser Saison 13 Treffer. Nun plagt ihn eine Schulter-Blessur
08.05.15
Zweite Liga

Union setzt alle Hoffnungen in Sebastian Polter

Union bangt um den Einsatz des angeschlagenen Sebastian Polter am Sonnabend gegen Aue. Zugleich hofft Trainer Norbert Düwel, dass der 24-Jährige auch in der nächsten Saison für die Köpenicker stürmt. mehr...


Sebastian Polter ist Unions Lebensversicherung in dieser Saison. Der Stürmer traf bislang 13 Mal für die Köpenicker
05.05.15
Zweite Liga

Unions Polter setzt im Saisonendspurt zur Rekordjagd an

Sebastian Polter hat mit seinem Doppelpack in München jetzt 13 Tore für den 1. FC Union erzielt. Damit fehlt ihm nur noch ein Treffer zum Saisonrekord. Seine Zukunft in Köpenick ist dennoch ungewiss. mehr...


Union-Stürmer Sebastian Polter (r.) jubelt mit dem eingewechselten Bajram Nebihi über seinen Schlusspunkt zum 3:0
03.05.15
Zweite Liga

Union feiert in München den Klassenerhalt – und eine Premiere

Der 1. FC Union gewinnt erstmals überhaupt gegen 1860 München. Und dann auch noch auswärts mit 3:0. Sieggarant ist wieder einmal Stürmer Sebastian Polter. Außerdem trifft Kapitän Damir Kreilach. mehr...

TSV 1860 München - 1. FC Union Berlin
03.05.15
Zweite Liga

Auswärtssieg in München - Union gewinnt 3:0 gegen 1860

Erstmals seit Ende November gelingt den Eisernen ein Auswärtssieg. Bei 1860 München trafen für die Berliner Sebastian Polter und Damir Kreilach. Union steht mit dem Sieg im gesicherten Mittelfeld. mehr...

Top Video

Nach der 0:4 Niederlage in Dresden sang die Stimmung bei Union Berlin weit unter den Gefrierpunkt, nach dem 2:1 Sieg am vergangenen Samstag gegen den VFL Bochum steht das Team nun auf dem am Ende der…mehr »

Top Bilder
Alte Försterei

Weihnachtssingen bei Union Berlin

Public Viewing

Alte Försterei wird zum riesigen Wohnzimmer

Neuer Rekord

Weihnachtssingen des 1. FC Union

Fan-Gipfel

Unioner mit Herz, Herthaner mit Leidenschaft

Weitere Nachrichten aus "1. FC Union"

Union-Boss Dirk Zingler bastelt längst daran, den Zweitligisten für die Herausforderungen im Profifußball aufzustellen

Union bastelt längst an der eigenen Zukunft im Profifußball

Von Michael Färber

Union hofft am Sonntag in München auf das Ende der Negativserie. Veränderungen im Kader und im Verein sollen dann künftig für größere Wettbewerbsfähigkeit des Zweitligisten im Profifußball sorgen. mehr...

03.05.2015

Unions Defensiv-Allrounder Michael Parensen hat in München noch keinen Punkt geholt

Unions Parensen will endlich etwas aus München mitbringen

Von Michael Färber

Unions Bilanz bei 1860 München ist mit fünf Niederlagen in fünf Spielen verheerend. Defensiv-Allrounder Michael Parensen, dessen Vertrag gerade um ein Jahr verlängert wurde, hat alle miterlebt. mehr...

02.05.2015

Defensiv-Spezialist Michael Parensen (r.) spielt seit der Winterpause 2009 für den 1. FC Union

Union setzt auch kommende Saison auf Allrounder Parensen

Von Michael Färber

Zweitligist Union hat den Vertrag mit Michael Parensen verlängert. Damit bleibt der Defensiv-Spezialist und letzte Aufstiegsheld den Köpenickern erhalten. Allerdings nur für die kommende Spielzeit. mehr...

01.05.2015

Björn Jopek (Mitte) und die pure Freude nach seinem zweiten Treffer gegen Ingolstadt

Union reicht Jopek-Doppelpack nicht zum Sieg gegen Ingolstadt

Von Michael Färber

Der 1. FC Union verpasst gegen den Zweitliga-Spitzenreiter und designierten Aufsteiger FC Ingolstadt den erhofften Heimerfolg. Für einen Köpenicker Profi war die Partie jedoch wie eine Befreiung. mehr...

26.04.2015

Beinahe Sieger: Björn Jopek (M.) nach seinem 2:1-Treffer umjeubelt von Teamkollegen Maximilian Thiel (l.) und Fabian Schönheim (r.)

Union vermiest Ingolstadt die Vorentscheidung zum Aufstieg

Union und der Tabellenführer FC Ingolstadt haben sich in der Alten Försterei 2:2 getrennt. Nach zwei Toren von Björn Jopek lag Union kurz vor Schluss in Führung. Doch Ingolstadt schaffte den Ausgleich… mehr...

26.04.2015

Union-Stürmer Sebastian Polter (l.) will sich Ingolstadts Aufstiegs-Aspirant Benjamin Hübner in den Weg stellen

Unions Gegner Ingolstadt steht ganz im Zeichen der vier Ringe

Von Michael Färber und Uwe Bremer

Union empfängt in der Zweiten Liga den FC Ingolstadt, der den Aufstieg in die Bundesliga vor Augen hat. Dabei führten die Bayern bislang eher ein Schattendasein, trotz des zahlungskräftigen Sponsors. mehr...

26.04.2015

Unions Stürmer Sebastian Polter (l.) setzt sich gegen den Ingolstädter Marvin Matip durch

Unions letzte Chance für ein Ausrufezeichen

Von Michael Färber

Der 1. FC Union empfängt mit dem FC Ingolstadt den designierten Zweitliga-Meister und Bundesliga-Aufsteiger. Gegen den Klassenprimus setzen die Köpenicker dabei auf Fortschritte der besonderen Art. mehr...

25.04.2015

Dirk Zingler, der Präsident des 1. FC Union, sieht die Lizenz für die Saison 2015/16 nicht gefährdet

Union muss für die Lizenz 2015/16 noch einmal nachbessern

Union hat die Lizenz für die kommende Zweitliga-Saison erhalten, muss jedoch Auflagen und Bedingungen erfüllen. In Gefahr sei die Spielgenehmigung für 2015/16 laut Klubchef Zingler allerdings nicht. mehr...

21.04.2015

Unions Mittelfeldspieler Maximilian Thiel ist bis Saisonende vom Bundesligisten 1. FC Köln ausgeliehen

Unions Maximilian Thiel ist einer wie Thomas Müller

Von Michael Färber

In Fürth krönte Unions Thiel ein ebenso lang ersehntes wie gelungenes Comeback. Nur auf einen neuen Vertrag beim Zweitligisten muss er noch warten. Dabei spricht nichts gegen einen Verbleib. mehr...

21.04.2015

Unions Verteidiger Roberto Puncec (r.) setzt sich im Zweikampf gegen den Fürther Kacper Przybylko durch

Ausgleich im letzten Moment – Fürth bleibt Unions Angstgegner

Von Michael Färber

Gleich zweimal hat der 1. FC Union bei der SpVgg Greuther Fürth geführt. Am Ende blieb den Berliner dennoch wieder nur ein Zähler. Und eine schwarze Serie, die schon seit dem Aufstieg 2009 anhält. mehr...

19.04.2015

Marco Stiepermann (l.) von Greuther Fürth kämpft mit Sebastian Polter von Union Berlin um den Ball

1. FC Union verschenkt den Sieg in den letzten Minuten

In der 89. Minute schoss Johannes Wurtz für Greuther Fürth den Ausgleich und sicherte damit gegen den 1. FC Union einen Punkt. Dabei waren die Berliner zweimal in Führung gegangen. mehr...

19.04.2015

Gegen seine künftigen Union-Teamkollegen ist Fürths Profi Stephan Fürstner (l.) hochmotiviert

Was Neu-Unioner Fürstner noch zu erledigen hat

Von Michael Färber

In der nächsten Saison spielt Stephan Fürstner für den 1. FC Union. Doch zunächst hat er für seinen derzeitigen Klub Greuther Fürth noch eine Mission zu erfüllen – gegen seine künftigen Teamkollegen. mehr...

19.04.2015

Union-Trainer Norbert Düwel ist sich sicher, dass seine Mannschaft die Saison nicht nur austrudeln lässt

Union freut sich auf den Abstiegskampf in der Zweiten Liga

Von Michael Färber

Auf Union warten mit Fürth, München und Aue im Saisonendspurt gleich drei Teams im Abstiegskampf. Für Trainer Düwel die ideale Motivation für sein Team. Zumal es für die Köpenicker um viel Geld geht. mehr...

18.04.2015

Der Braunschweiger Raffael Korte erhält bei Union einen Zweijahresvertrag

Union holt mit Korte den nächsten Braunschweiger

Von Michael Färber

Union hat mit Mittelfeldspieler Raffael Korte für die nächste Saison den zweiten Spieler von Eintracht Braunschweig verpflichtet. Zuvor wurde bereits Benjamin Kessel von den Niedersachsen geholt. mehr...

15.04.2015

Trainer Norbert Düwel war mit der Leistung seiner Mannschaft alles andere als zufrieden

Trainer Düwel stinksauer - "Wir waren lauffaul"

Von Marcel Stein

Gegen den Tabellenletzten Aalen reichte es in der Alten Försterei nur zu einem 1:1. Den Eisernen fehlte gerade im Angriff der Pfiff. Unzufrieden waren beide Trainer vor allem mit der Schiedsrichterin. mehr...

13.04.2015

Aalens Collin Quaner (l.) und Unions Michael Parensen kämpfen um den Ball

Polter rettet dem 1. FC Union das 1:1 gegen Aalen

Alles war bereit zur großen Jubiläums-Party. Am Ende muss Union mit dem einen Punkt gegen Schlusslicht Aalen sogar zufrieden sein. Zumindest auf Toptorjäger Polter ist Verlass. mehr...

12.04.2015

Stark am Ball: Union-Stürmer Bajram Nebihi (r.) spielt anders, als man es bei seiner Größe vermuten würde

Bajram Nebihi könnte bei Union endlich Größe zeigen

Von Marcel Stein

Beim 1. FC Union will Bajram Nebihi alles besser machen als zuvor in seiner Karriere. Die lief bislang ziemlich verquer. Zuletzt zeigte er ansprechende Leistungen. Vielleicht auch Sonntag gegen Aalen. mehr...

12.04.2015

Der Berliner Valmir Sulejmani (l.) durfte erstmals in der Startelf ran

Union ist ganz systematisch zum Punkt gekommen

Von Marcel Stein

Der Berliner Zweitligist 1. FC Union beweist beim Remis in Sandhausen taktische Flexibilität. Das Spiel zeigt auch, dass der Weg der Köpenicker Fußball-Profis in die richtige Richtung führt. mehr...

06.04.2015
SV Sandhausen - 1. FC Union Berlin

Union Berlin holt einen Punkt in Sandhausen

Zwei Eigentore haben die Partie zwischen dem SV Sandhausen und dem 1. FC Union Berlin entschieden. Beide Teams boten am Ostersonntag eher bescheidene Leistungen. mehr...

05.04.2015

Im Hinspiel jubelten Sebastian Polter und Co. nach einer Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit

Union kämpft in Sandhausen gegen den Auswärtsfluch

Von Michael Färber

Union hat in der Rückrunde in allen vier Spielen auf fremden Plätzen noch keinen Punkt geholt. Das soll sich am Ostersonntag ändern. Nur: Die Köpenicker haben beim SV Sandhausen noch nie gewonnen. mehr...

05.04.2015

Der 19-jährige Valmir Sulejmani (r.) ist bis Saisonende von Hannover 96 ausgeliehen

Union-Talent Sulejmani darf auf Platz in der Startelf hoffen

Von Michael Färber

Union hat in der Winterpause Valmir Sulejmani vom Bundesligisten Hannover 96 ausgeliehen. Bislang kam der 19-Jährige nur zu drei Kurzeinsätzen. Dies könnte sich am Ostersonntag in Sandhausen ändern. mehr...

04.04.2015

Nach sechs Jahren bei der SpVgg Greuther Fürth wechselt Stephan Fürstner im Sommer zum 1. FC Union

Fürstner hat mit Union die Bundesliga im Blick

Von Michael Färber

Union verpflichtet mit Stephan Fürstner den ersten neuen Spieler für die kommende Saison. Und der defensive Mittelfeldmann aus Fürth hat mit dem Zweitligisten nichts anderes als den Aufstieg im Sinn. mehr...

31.03.2015
Beim Spiel der Altherren-Teams von Union und BFC musste nach Randalen der Rettungswagen kommen

Hooligans stürmen Platz beim Altherrenspiel

Von Michael Färber

Erneut gibt es beim Aufeinandertreffen von Union und des BFC Dynamo Ausschreitungen. Und wieder sind es die Anhänger der Köpenicker, die für die Vorfälle in der Hämmerlingstraße verantwortlich sind. mehr...

28.03.2015

Union-Trainer Norbert Düwel fehlen in dieser Woche fünf Akteure, die für ihre Nationalteams im Einsatz sind

Erstmals ist ein Union-Quintett im Länderspieleinsatz

Von Michael Färber

Beim Testspiel gegen Erkner fehlen Union-Trainer Düwel neben den Langzeitverletzten fünf Akteure, die für ihre Nationalmannschaften unterwegs sein werden – so viele wie noch nie bei Union. mehr...

23.03.2015

Mit zehn Toren und vier Vorlagen ist Union-Stürmer Sebastian Polter der erfolgreichste Spieler beim Zweitligisten

Sebastian Polter ist Unions Lebensversicherung

Von Michael Färber

Union-Stürmer Sebastian Polter schießt für die Köpenicker die wichtigen Tore. Gegen den FC St. Pauli traf der 23-Jährige bereits zum zehnten Mal. Es ist die Familie, die den Profi so stark macht. mehr...

22.03.2015

Harter Einsatz. Unions Martin Kobylanski (re.) gegen Sebastian Maier

1. FC Union reicht ein Luftloch zum Sieg

Von Michael Färber

Ein Torwartfehler hat den FC St. Pauli gegen Union Berlin den Sieg gekostet. Im Abstiegskampf unterlagen die Hamburger in der 89. Minute 0:1. Beide Vereine hatten sich eine intensive Partie geliefert. mehr...

20.03.2015

Unions Flügelflitzer Christopher Quiring (l.) erzielte in bislang 106 Zweitliga-Partien für die Köpenicker 18 Tore

Quiring – "Schön, dass ich weiter in unserem Stadion spiele"

Von Michael Färber

Seit 2010 ist Christopher Quiring Profi bei Union. Nun hat er seinen im Sommer auslaufenden Vertrag beim Fußball-Zweitligisten bis 2017 verlängert. Trainer Düwel lobt vor allem Quirings Schnelligkeit. mehr...

20.03.2015

Unions Fans hinterließen in den vergangenen Partien keinen guten Eindruck

Auf Union wartet ein doppelter Stresstest gegen St. Pauli

Von Michael Färber

Union-Spiele gegen St. Pauli zählen seit jeher zu den stimmungsvolleren Spielen. Dieses Mal stehen in der Alten Försterei jedoch sowohl die Fans als auch die Mannschaft unter strenger Beobachtung. mehr...

19.03.2015
Ein Union-Anhänger springt  von der Stehtribüne über einen Zaun auf die Haupttribüne

175 Festnahmen beim Spiel von Union II gegen den BFC

Bei Spiel von Union II gegen den BFC Dynamo Berlin war es am Sonntag zu Randalen gekommen. Dabei wurden 112 Polizisten verletzt - und danach 64 Ermittlungsverfahren eingeleitet. mehr...

16.03.2015
Ein Union-Anhänger springt  von der Stehtribüne über einen Zaun auf die Haupttribüne

Krawalle bei Union II gegen BFC

Beim Spiel von Union II gegen den BFC Dynamo Berlin musste die Partie vorübergehend unterbrochen werden. Union-Fans hatten versucht, die Ränge der BFC-Anhänger zu stürmen. mehr...

15.03.2015
Unser Service für Sie
Finden Sie Ihren Traumjob!
Mieten und Kaufen in Berlin und Umland
Suchen und Finden Sie Ihre Experten aus Berlin