Romanze

Ashton Kutcher und Mila Kunis sollen unzertrennlich sein

Lange war die Beziehung zwischen den Schauspielern Ashton Kutcher und Mila Kunis unklar. Nun soll sie bei ihm so gut wie eingezogen sein.

Foto: dpa/WON

Erst sind Hollywood-Star Ashton Kutcher und Mila Kunis knutschend abgelichtet worden, nun soll das Paar - eine bisher unbestätigte Romanze - unzertrennlich sein. Das berichtet die Zeitung „The Sun“.

Danach soll Kunis quasi schon bei ihrem ehemaligen Kollegen aus der Sitcom „Die wilden Siebziger“ eingezogen sein. „Sie leben im Prinzip schon zusammen", verrät ein Insider dem Magazin. Wie jedes frischgebackene Liebespaar seien die beiden nahezu zusammengewachsen: „Sie verbringen fast jede Nacht zusammen. Mila ist praktisch schon in Ashtons Hollywood-Anwesen eingezogen“, erzählt der Informant weiter.

Demi Moore, von der sich der 34 Jahre alte „Two and a Half Men“-Darsteller im Herbst 2011 getrennt hatte, soll die neue Liaison ihres Noch-Ehemannes erschüttert haben. „Demi ist am Boden zerstört, dass Ashton so schnell mit Mila zusammengekommen ist", weiß ein Nahestehender der Schauspielerin (49). Gegenüber „RadarOnline“ fügt er hinzu: „Es bricht ihr das Herz. Obwohl Ashton sie ständig betrogen hat, hatte er keine Beziehung wie die mit Mila. Das waren sonst wahllose Frauen. Und das bringt Demi fast um." So habe Moore immer noch auf eine Versöhnung mit ihrem untreuen Ex gehofft. „Jetzt, da er wieder vergeben ist, wird das nicht passieren."

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos

Beschreibung anzeigen