Auszug

Madonnas Tochter Lourdes ist nestflüchtig

Dicke Luft zwischen Madonna und ihrem ältesten Kind Lourdes: Der Teenager hat keine Lust mehr auf Mamas Ansagen und will zuhause ausziehen. Das Problem: Lourdes ist erst 13.

Foto: picture alliance / abaca / picture alliance / abaca/Mehdi Taamallah

Der ganze Trubel um ihre Person scheint Lourdes Ciccone (13) ein bisschen zu Kopf gestiegen zu sein. Die Tochter von Pop-Diva Madonna (51) hat sich nämlich in den Kopf gesetzt, dass sie nicht länger unter der Fuchtel ihrer Mutter leben, sondern alleine wohnen will.

Vor kurzem unterbreitete der Teenager der völlig verdutzten Sängerin also, dass er ausziehen will. Ist das ein Anflug von zu vielen Hormonen oder hat Lourdes tatsächlich konkrete Pläne? Bei Mädchen in der Pubertät weiß man schließlich nie so genau.

Für den Moment sieht es jedenfalls so aus, als würde die prominente Tochter es ziemlich ernst meinen. In spätestens zwölf Monaten möchte Lourdes allein wohnen und ein Studium beginnen, schreibt die Zeitung "Daily News".

Ein Insider hatte ausgeplaudert, dass die kleine Ciccone die Nase voll davon hätte, dass Madonna alles kontrollieren müsse. Die 13-Jährige möchte nun auf eigenen Beinen stehen und ebenfalls eine Karriere als Entertainerin anstreben. Ganz die Mama eben - stur und rebellisch.

Erste Schritte in die Richtung hat sie ja bereits gemacht. Vor kurzem zierte ihr Gesicht das Cover des Magazins "Quality". Stylisten hatten den Teenager dezent geschminkt und ihre sonst eher buschigen Augenbrauen das erste Mal so richtig in Form gebracht. Lourdes ließ die ganze Prozedur geduldig über sich ergehen und guckte beim Foto-Shooting schon wie ein echter Profi in die Kamera.

In England gilt Lourdes zudem jetzt schon als kleine Fashion-Ikone und dient als Vorbild für viele Mädchen in ihrem Alter. Etwas skurril ist jedoch, dass auch ihre Mutter ihren Stil kopiert und zum Teil dasselbe Outfit tragen will. Nun ja, aber Madonna versteht es eben auch, ein perfektes Abbild von sich selbst zu schaffen. Offensichtlich hat die sportsüchtige Wahl-Britin mit ihrer Brut noch Großes vor.