Konzert

Depeche Mode auf Welttournee 2023: So kommen Sie an Tickets

| Lesedauer: 3 Minuten
Sophia Jordan
Depeche Mode sind 2023 auf Welttournee. Auch in Deutschland wird das Duo zu sehen sein.

Depeche Mode sind 2023 auf Welttournee. Auch in Deutschland wird das Duo zu sehen sein.

Foto: Ilja Höpping / Funke Foto Services

Depeche Mode touren 2023 mit ihrem neuen Album „Memento Mori“ durch die Welt. Wir verraten, wie Sie an die begehrten Tickets kommen.

Berlin. Electro, Synth, Rock – Seit den 80ern ist die britische Band Depeche Mode erfolgreich im Musikbusiness. Ihre Hits „Enjoy the Silence“ und „I just can’t get enough“ laufen noch heute in den Radios. Jetzt kommt ein neues Album und eine neue Tour.

Depeche Mode: Neues Album kommt 2023

Memento Mori“ heißt das 15. Studioalbum der Band. Das Cover ist schwarz-weiß, körnig. Ganz in schwarz gekleidet schauen Sänger Dave Gahan und Songwriter, Gitarrist und Keyboarder Martin Gore in die Kamera. Ob das Album eine Hommage an ihren im Mai verstorbenen Keyboarder Andy Fletcher sein soll? Nein, beteuern die beiden in einer Berliner Pressekonferenz. Die Songs sind schon vor Flechters Tod entstanden.

So sehr er ihnen fehlt, es ist keine Reverenz, auch wenn „Memento Mori“ übersetzt „Denke daran, dass du sterben wirst“ heißt, erklärte Gore – „sterben musst!“, verbesserte ihn Gahan. Im Mai 2022 starb Flechter im Alter von 60 Jahren an einem Riss in der Hauptschlagader, eine sogenannte Aortendissektion. Fast ein Jahr später, im Frühjahr 2023 kommt nun das Album raus, ab März sind Gahan und Gore auf Tournee.

Welttournee 2023: Hier treten Depeche Mode auf

Noch sind die Songs nicht abgemischt, aber kleine Höreindrücke aus der Pressekonferenz lassen vermuten, dass Depeche Mode ihren Synthies und Rock-Einschüben treu bleiben. Genaueres ist über die Tour bekannt. Die Termine und Orte stehen schon: USA, Italien, Deutschland… Insgesamt spielen sie 42 Konzerte in 41 Ländern in Nordamerika und Europa. In fünf Städten in Deutschland wird Depeche Mode zu sehen sein:

  • 26. Mai 2023 Leipziger Festwiese, Leipzig
  • 04. Juni 2023 Merkur Spiel-Arena, Düsseldorf
  • 06. Juni 2023 Merkur Spiel-Arena, Düsseldorf
  • 20. Juni 2023 Olympiastadion, München
  • 29. Juni 2023 Deutsche Bank Park, Frankfurt
  • 07. Juli 2023 Olympiastadion, Berlin

Depeche Mode: Hier gibt es schon Tickets

Schon jetzt können Magenta- und PayPal-Kunden Tickets für die Memento Mori Tour 2023 kaufen. Ab morgen öffnet der Ticketmaster-Verkauf. Offiziell gibt es ab dem 7. Oktober überall, also online und an Vorverkaufsstellen, die begehrten Karten zu kaufen.

Depeche Mode: Ticketpreise und -pakete 2023

Prio Ticket, VIP Ticket, Early Entry Package: Je nach Ort und Kategorie variieren die Preise. Das Ticketmaster Prio Ticket für einen Stehplatz auf der Festwiese Leipzig kostet zum Beispiel 95,40 Euro, das PayPal Prio Ticket - Hot Ticket Package für einen Stehplatz im Innenraum des Olympiastadions Berlin bis zu 267,50 Euro. Wie hoch die Preise am Ende bei Eventim und Reservix sind, ist ab Freitag einsehbar.

Vorsicht vor Ticketärger bei Viagogo

Aber Achtung: Über die Ticketplattform Viagogo könnten ungültige und/oder überteuerte Karten verkauft werden. Lesen Sie hier, womit Fans dieses Jahr bei einem Rammstein Konzert mit Viagogo-Tickets zu kämpfen hatten: Rammstein-Konzert ausverkauft: Wo Sie jetzt Tickets bekommen

Depeche Mode: Die letzte Tournee?

Bereits nach wenigen Minuten sind überlicherweise die Konzertkarten ausverkauft. Inzwischen sind Gahan und Gore 60 und 61 Jahre alt. Wie viele Touren sie noch spielen werden, ist ungewiss. Wer Depeche Mode nochmal live sehen will, sollte schnell sein.

Dieser Artikel erschien zuerst auf morgenpost.de.