Spielplan

Erstes Heimspiel von Hertha BSC gleich unter Flutlicht

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat die ersten Bundesliga-Spieltage der Saison 2015/2016 jetzt exakt terminiert.

Für Hertha BSC beginnt die neue Spielzeit demnach am Sonnabend, den 15. August, mit dem Auswärtsspiel beim FC Augsburg. Zum ersten Heimspiel im Olympiastadion empfangen die Berliner Werder Bremen am Freitagabend, den 21. August um 20.30 Uhr, also unter Flutlich.

Neun Tage später findet das Auswärtsspiel bei Borussia Dortmund im frühen Sonntagspiel (15.30 Uhr) statt. Anschließend folgen die Sonnabend-Begegnungen gegen den VfB Stuttgart am 12. und beim VfL Wolfsburg am 19. September. In der englischen Woche empfängt Hertha den 1. FC Köln am Dienstag, den 22. September um 20 Uhr. Am Sonntag, den 27. September, reist Hertha zu Eintracht Frankfurt.

Spielplan für den 1. FC Union

Nachdem der 1. FC Union schon an den ersten beiden Zweitliga-Spieltagen am Sonntag auflaufen wird, bestreiten die Eisernen bis Ende September drei weitere Partien an Sonntagen. Laut DFL finden die Heimspiele gegen den 1. FC Kaiserslautern (16. August) und Greuther Fürth (26. September) sowie das Match bei 1860 München (23. August) jeweils sonntags um 13.30 Uhr statt.

Sonnabendspiele gibt es für Union am 12. September um 13 Uhr beim Karlsruher SC und am 26. September vor eigenem Publikum gegen Aufsteiger MSV Duisburg. Gegen RB Leipzig kicken die Unioner in der Alten Försterei am Freitag, den 28. August (18.30 Uhr). In der englischen Woche treten die Köpenicker am Mittwoch, den 23. September (17.30 Uhr), beim FSV Frankfurt an.