Handball-WM in Berlin

So sehen sie das Spiel Deutschland gegen Brasilien live

Am Sonnabend trifft die deutsche Handball-Nationalmannschaft auf das Team von Brasilien. Alle Infos zum Spiel, TV-Termin & Stream.

Handball-WM: Am Sonnabend trifft die deutsche Mannschaft auf Brasilien

Handball-WM: Am Sonnabend trifft die deutsche Mannschaft auf Brasilien

Foto: Axel Heimken / dpa

2. Gruppenspiel bei der Handball-WM: Am Sonnabend (12. Januar, 18.15 Uhr) geht es für die deutsche Auswahl gegen Brasilien. Die deutschen Handballer hatten im ersten Spiel die koreanische Auswahl mit 30:19 (17:10) besiegt und damit für einen erfolgreichen Auftakt der Handball-Weltmeisterschaft gesorgt. Die Heim-WM hat am 1. Januar begonnen und wird im Idealfall für Deutschland erst am 27. Januar im dänischen Herning enden, dem Ort des Endspiels.

Handball-Bundestrainer warnt vor Brasiliens Stärken

Am Samstagabend spielt das Team von Christian Prokop in Berlin gegen Brasilien.
Handball-Bundestrainer warnt vor Brasiliens Stärken

Deutschlands nächster Gegner Brasilien hat in der Vorrunde die erste ganz große Überraschung nur knapp verpasst. Einen Tag vor dem Duell mit der DHB-Auswahl verloren die Brasilianer am Freitagabend trotz starker Leistung mit 22:24 (13:16) gegen Titelverteidiger Frankreich.

Das ist die deutsche Bilanz gegen Brasilien

Der Vergleich mit Brasilien fällt zwar fast makellos aus - in acht Spielen gingen die Deutschen sieben Mal als Sieger vom Platz - das letzte Aufeinandertreffen entschiedene aber die Südamerikaner für sich. Bei den Olympischen Spielen 2016 kassierte die DHB-Auswahl eine 30:33-Niederlage.

Deutschland gegen Brasilien im TV & Stream

Das Spiel Deutschland gegen Brasilien am Sonnabend (12. Januar) wird live im ZDF ausgestrahlt. Das ZDF beginnt um 18:00 Uhr mit der Berichterstattung. Die Moderation im Studio übernimmt Yorck Polus zusammen mit dem ZDF-Experten Sven-Sören Christophersen. Pünktlich zum Anpfiff um 18:15 Uhr schaltet das ZDF zu den Kommentatoren Martin Schneider und Markus Baur in der Berliner Mercedes-Benz Arena. ARD und ZDF zeigen die Partien zusätzlich im Netz im kostenlosen Livestream.

Handball-WM 2019: Hier gibt es die Spiele im TV und Stream

Die Handball-WM 2019 wird nach langer Durststrecke endlich wieder live im Free-TV übertragen. ARD und ZDF zeigen alle Spiele der deutschen Nationalmannschaft. Alle weiteren Partien strahlen Eurosport und der Online-Sender Sportdeutschland.TV aus. Der Pay-TV-Sender Sky, der sich 2015 noch die Übertragungsrechte der Handball-WM sicherte und unter anderem auch die Handball-Bundesliga überträgt, überträgt diesmal keine Spiele. Auch der Streamingdienst DAZN strahlt die Handball-WM nicht aus

Handball-WM 2019 – Das sind Vorrunden-Spiele der Deutschen

• Sonnabend, 12. Januar, 18.15 Uhr: Deutschland-Brasilien (ZDF) • Montag, 14. Januar, 18 Uhr: Russland-Deutschland (ARD)
• Dienstag, 15. Januar, 20.30 Uhr: Deutschland-Frankreich (ZDF)
• Donnerstag, 17. Januar, 18 Uhr: Deutschland-Serbien (ARD)

Liveticker zum Spiel Deutschland gegen Brasilien

Für alle, die das Spiel nicht vor Ort mitverfolgen können, bietet die Berliner Morgenpost den Liveticker zum Spiel. Verfolgen Sie die Partie der Handball-WM hautnahe und verpassen Sie kein Tor.

>>> Hier geht es zum Liveticker: Deutschland gegen Brasilien

Lesen Sie auch zur Handball-WM

Dschungelcamp oder Handball – Heinevetter sorgt für Lacher

Frankreich und Spanien ohne Blöße – Angola gelingt Sensation

Frankreich holt Superstar Karabatic zur WM