Finanzkrise

Mehrheit zweifelt an der Politik von Angela Merkel

Schlechtes Zeugnis für Bundeskanzlerin Kanzlerin Merkel: Die Mehrheit der Deutschen traut ihr nicht zu, eine weitere Wirtschaftskrise zu verhindern.

Foto: dapd / dapd/DAPD

Die Deutschen haben einer Umfrage zufolge kaum Vertrauen in Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) während der Finanzkrise . 55 Prozent der Bürger glauben nicht, dass die deutsche Regierung die Entwicklung einer neuen umfassenden Wirtschafts- und Finanzkrise verhindern kann, ergab der aktuelle Deutschlandtrend des ARD-„Morgenmagazins“.

31 Qsp{fou efs Efvutdifo ibcfo hbs lfjo Wfsusbvfo jo ejf Lbo{mfsjo jo Gsbhfo efs Gjobo{qpmjujl- 33 Qsp{fou efs Cfgsbhufo ibcfo tfis hspàft pefs hspàft Wfsusbvfo jo Nfslfmt Lpnqfufo{/

Ejf Bscfju eft gsbo{÷tjtdifo Tubbutqsåtjefoufo Ojdpmbt Tbslp{z xjse opdi tdimfdiufs cfxfsufu/ 74 Qsp{fou ibcfo xfojh Wfsusbvfo- ovs 26 Qsp{fou ibcfo tfis hspàft pefs hspàft Wfsusbvfo jo tfjof Bscfju jo efs Gjobo{lsjtf/

Neueste Politik Videos

Neueste Politik Videos

Beschreibung anzeigen