Tempelhof-Schöneberg

Mann nach Zusammenprall mit Taxi schwer verletzt

Ein Mann wurde in der Nacht zu Sonntag von einem Taxi erfasst und dabei schwer verletzt

Ein Mann wurde in der Nacht zu Sonntag von einem Taxi erfasst und dabei schwer verletzt

Foto: dpa

In der Nacht zu Sonntag wurde ein Mann von einem Taxi erfasst und dabei schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Schwere Verletzungen erlitt ein Fußgänger am Morgen in Schöneberg: Der Mann war - ohne auf den Verkehr zu achten - auf die Fahrbahn der Dominicusstraße getreten und wurde dort von einem Taxi erfasst, welches in Richtung Hauptstraße fuhr. Durch den Aufprall wurde der Mann auf die Straße geschleudert. Er wurde schwer verletzt und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der Taxifahrer erlitt einen leichten Schock. Der Unfalldienst der Berliner Polizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

( dmr )