Prominente

Liam Hemsworth verletzt sich bei Dreharbeiten in Berlin

Liam Hemsworth und Jennifer Lawrence drehen in Berlin, Austro-Winzer Toni Zöhrer lädt zur Weinprobe nach Schmargendorf und Roland Kaiser findet Organspende ist Ehrensache. Die Promi-News des Tages.

Foto: sc / Getty Images

Heimlich, still und leise sind Liam Hemsworth und Jennifer Lawrence vor einigen Tagen in Berlin gelandet. Die Hollywood-Stars stehen an der Spree für den vierten Teil der „Tribute von Panem“-Reihe vor der Kamera. Laut „Bild“-Zeitung hat sich Hemsworth dabei am Set in einer Industrieruine verletzt und musste sogar ins Krankenhaus. Die Dreharbeiten sollen jedoch nicht unterbrochen worden sein.

Austro-Winzer Toni Zöhrer lädt zur Weinprobe nach Schmargendorf

Der Winzer und Kellermeister Toni Zöhrer aus dem niederösterreichischen Kremstal zählt zu den Besten seiner Heimat. Bekannt wurde er durch Neuinterpretation von Klassikern wie Grüner Veltliner und Zweigelt. Seine aktuellen Weine stellte Zöhrer am Sonnabendabend im Restaurant„Austeria Brasserie“ an der Hundekehle in Schmargendorf zu einem Fünf-Gang-Menü von Chefkoch Lorenz Becker vor.

Für Roland Kaiser ist Organspende Ehrensache

Für Roland Kaiser ist Organspende Nächstenliebe. „Meiner Meinung nach ist es ein Informationsdefizit, das die Menschen abhält, sich als Spender zur Verfügung zu stellen“, so der Sänger, der eine Lungentransplantation hatte, in der „Neuen Osnabrücker Zeitung“. Der Spender solle aber anonym bleiben: „Warum sollte ich die Hinterbliebenen mit mir und dem Verlust ihres Angehörigen konfrontieren?“