Corona

Booster-Impfungen in Berlin: Hier gibt es die Auffrischung

| Lesedauer: 7 Minuten
Berlin: Neue 2G-plus-Regel in der Gastronomie stößt weitgehend auf Verständnis

Berlin: Neue 2G-plus-Regel in der Gastronomie stößt weitgehend auf Verständnis

Weil die Corona-Neuinfektionszahlen in Berlin weiter steigen, gilt in der Gastronomie jetzt die 2G-plus-Regel. Das bedeutet, dass nur Geboosterte sowie doppelt Geimpfte und Genesene mit negativem Testergebnis Restaurants, Cafes und Bars besuchen dürfen.

Beschreibung anzeigen

In den Berliner Impfzentren sind auch kurzfristig Termine für eine Booster-Impfung erhältlich. Alle Infos zu den Auffrischungsimpfungen.

  • Booster Impfung Berlin: Termine in den Impfzentren und Impfstellen sind aktuell kurzfristig über das Buchungsportal Doctolib verfügbar.
  • Auch Termine für die Impfungen von Kindern im Alter von fünf bis elf Jahren können gebucht werden.
  • Erfahren Sie hier alles über freie Termine, Standorte und Ablauf der Impfungen.

Berlin. Wer sich in der Hauptstadt gegen das Coronavirus impfen lassen möchte, erhält aktuell auch sehr kurzfristig einen Termin - zum Teil sogar noch am gleichen Tag.

Nach Anlaufschwierigkeiten der Booster-Impfkampagne stehen im Januar 2022 in nahezu allen Berliner Impfzentren und Impfstellen viele Termine zur Verfügung. Das zeigt eine Abfrage beim Buchungsportal Doctolib. Auch eine Buchung von Terminen für Kinderimpfungen (fünf bis elf Jahre) in den Impfzentren ist mittlerweile zeitnah möglich.

Aktueller Hinweis: Das Land Berlin weitet seine Sonderimpfaktion in den Impfzentren Messe Berlin, Flughafen Tegel sowie in der Impfstelle Trabrennbahn Karlshorst aus. Seit dem 14. Januar können Personen, die eine Impfung erhalten möchten, unabhängig vom Alter, zwischen dem mRNA-Impfstoff Comirnaty von Biontech oder dem mRNA-Impfstoff Spikevax von Moderna frei wählen. Im Corona-Impfzentrum ICC können Impflinge bereits seit Montag das Angebot in Anspruch nehmen. Die Sonderimpfaktion endet am Freitag, den 21. Januar.

Booster-Impfung und Kinderimpfung in Berlin: Verfügbare Termine im Überblick

  • ICC Berlin (Moderna): ab 19. Januar 2022
  • ICC Berlin (Biontech für Unter-30-Jährige und Schwangere): ab 19. Januar 2022
  • ICC Berlin (für Fünf- bis Elfjährige, Biontech): ab 20. Januar 2022
  • Messe Berlin (Moderna, über 30-Jährige): ab 19. Januar 2022
  • Messe Berlin (Biontech für Unter-30-Jährige und Schwangere): ab 19. Januar 2022
  • Messe Berlin (für Fünf- bis Elfjährige, Biontech): ab 20. Januar 2022
  • Flughafen Tegel (Biontech für Unter-30-Jährige und Schwangere): ab 19. Januar 2022
  • Flughafen Tegel (Moderna, über 30-Jährige): ab 19. Januar 2022
  • Flughafen Tegel (für Fünf- bis Elfjährige, Biontech): ab 20. Januar 2022
  • Trabrennbahn Karlshorst (Moderna): ab 19. Januar 2022
  • Trabrennbahn Karlshorst (Biontech für Unter-30-Jährige und Schwangere): ab 19. Januar 2022
  • Linden-Center (Moderna): ab 19. Januar 2022
  • Linden-Center (Biontech): ab 19. Januar 2022
  • Freizeitforum Marzahn (Biontech für Unter-30-Jährige und Schwangere): ab 19. Januar 2022
  • Ringcenter (Moderna): ab 19. Januar 2022
  • Ringcenter (Biontech): ab 19. Januar 2022
  • Spandau-Arcaden (Biontech): ab 20. Januar 2022
  • Spandau-Arcaden (Moderna): ab 20. Januar 2022
  • Rotes Rathaus (Biontech für Fünf- bis Elfjährige): aktuell keine Termine verfügbar
  • Ikea Lichtenberg (Biontech für Fünf- bis Elfjährige): aktuell keine Termine verfügbar
  • Gemeinschaftshaus Gropiusstadt (Biontech für Fünf- bis Elfjährige): ab 20. Januar 2022
  • Familienzentrum Horizonte (Biontech): ab 20. Januar 2022

Stand: 19. Januar 2022 laut Doctolib

Berlin: Booster-Impfungen ausschließlich nach Terminbuchung

Auffrischimpfungen gegen das Coronavirus sind in Berlin bereits drei Monate nach der Grundimmunisierung möglich. Zuvor hatte der Abstand mindestens fünf Monate betragen. Bei einer Grundimmunisierung mit dem Impfstoff Janssen von Johnson & Johnson gilt, dass mindestens 28 Tage zwischen Grundimmunisierung und Auffrischimpfung liegen sollen.

Sowohl in den Berliner Corona-Impfzentren Messe, Tegel und ICC als auch in den Impfstellen des Landes wird der zeitliche Mindestabstand zwischen Grundimmunisierung und Auffrischimpfung umgesetzt.

In den Corona-Impfzentren können Auffrischimpfungen ausschließlich nach vorheriger Terminbuchung stattfinden, das sogenannte Spontanimpfen ist nur noch für Erst- und Zweitimpfungen möglich.

Booster Impfung Berlin: Das sind die Impfzentren und Impfstellen

Impfzentrum Messe, Halle 21
Messedamm 22, 14055 Berlin
täglich von 9 bis 20 Uhr
Impfungen sind spontan (Erst- und Zweitimpfung) und mit Termin möglich
Verfügbarer Impfstoff: Spikevax von Moderna, Comirnaty von BioNTech/Pfizer

Impfzentrum Tegel, Terminal C
Saatwinkler Damm, 13405 Berlin
täglich von 9 bis 20 Uhr
31.12.21: bis 14 Uhr
01.01.22: geschlossen
Impfungen sind spontan (Erst- und Zweitimpfung) und mit Termin möglich
Verfügbarer Impfstoff: Spikevax von Moderna, Comirnaty von BioNTech/Pfizer

Impfzentrum ICC
Messedamm 11, 14055 Berlin
täglich von 9 bis 18 Uhr
Impfungen sind spontan (Erst- und Zweitimpfung) und mit Termin möglich
Verfügbarer Impfstoff: Spikevax von Moderna, Comirnaty von BioNTech/Pfizer

Boulevard Berlin, Erdgeschoss
Schlossstraße 10, 12163 Berlin
Montag bis Samstag 8-20 Uhr, Sonntag 10-16 Uhr
Impfungen sind spontan und mit Termin möglich
Verfügbarer Impfstoff: Spikevax von Moderna, Comirnaty von BioNTech/Pfizer

Einkaufszentrum Alexa, 1. Obergeschoss
Grunerstraße 20, 10179 Berlin
Montag bis Freitag, 10 bis 17 Uhr
Nur Spontanimpfungen möglich
Verfügbarer Impfstoff: Spikevax von Moderna

Ringcenter I, 3. Obergeschoss
Frankfurter Allee 111, 10247 Berlin
Montag bis Samstag, 9 bis 20 Uhr
Impfungen sind spontan und mit Termin möglich
Verfügbarer Impfstoff: Spikevax von Moderna

Linden-Center, Erdgeschoss, gegenüber der Apotheke
Prerower Platz 1, 13051 Berlin
Montag bis Samstag, 9.30 bis 20 Uhr
Impfungen sind spontan und mit Termin möglich
Verfügbarer Impfstoff: Spikevax von Moderna

Schönhauser Allee Arcaden, 1. Obergeschoss
Schönhauser Allee 80, 10439 Berlin
Montag bis Samstag, 9 bis 20 Uhr
Nur Spontanimpfungen möglich
Verfügbarer Impfstoff: Spikevax von Moderna

Rathaus-Center Pankow, 1. Obergeschoss
Breite Straße 20, 13187 Berlin
Montag bis Samstag, 9 bis 20 Uhr
Nur Spontanimpfungen möglich
Verfügbarer Impfstoff: Spikevax von Moderna

Freizeitforum Marzahn
Marzahner Promenade 55, 12679 Berlin
Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr und Samstag 9 bis 16 Uhr
Impfungen sind spontan und mit Termin möglich
Verfügbarer Impfstoff: Spikevax von Moderna, Comirnaty von BioNTech/Pfizer

Trabrennbahn Karlshorst
Treskowallee 159, 10318 Berlin
Montag bis Sonntag von 9 bis 18 Uhr
Impfungen sind spontan und mit Termin möglich
Verfügbarer Impfstoff: Spikevax von Moderna, Comirnaty von BioNTech/Pfizer

Ikea Tempelhof, Tiefgarage, Eingang Einrichtungshaus
Sachsendamm 47, 10829 Berlin
Tiefgarage, Eingang Einrichtungshaus
Montag bis Samstag von 9 bis 20 Uhr
Nur Spontanimpfungen möglich
Verfügbarer Impfstoff: Spikevax von Moderna

Spandau Arcaden
Klosterstraße 3, 13581 Berlin
Montag bis Samstag, 10 bis 17 Uhr
Impfungen sind spontan und mit Termin möglich
Verfügbarer Impfstoff: Spikevax von Moderna, Comirnaty von BioNTech/Pfizer

Villa Offensiv
Hasselwerderstraße 38-40, 12439 Berlin
Montag bis Freitag, 10 bis 18 Uhr (letzter Einlass 17.30 Uhr), 13.30 bis 14 Uhr Pause
Nur Spontanimpfungen möglich
Verfügbarer Impfstoff: Spikevax von Moderna, Comirnaty von BioNTech/Pfizer

Gemeinschaftshaus Gropiusstadt
Bat-Yam-Platz 1, 12353 Berlin

Familienzentrum Horizonte
Tornower Weg 6, 13439 Berlin

Booster-Impfung auch in Arzpraxen möglich

Neben den Impfungen mit und ohne Termin in Impfzentren oder Impfstationen ist eine Impfung in den Praxen der Berliner Haus- und Fachärzte möglich.

Eine Terminbuchung für eine Booster-Impfung bei einem niedergelassenen Arzt in Berlin ist vielfach ebenfalls über das Portal Doctolib möglich. Hier muss lediglich der eigene Standort angegeben werden. Das Portal listet dann die Adressen von nahegelegenen Arztpraxen auf, in denen eine Impfung auch für Nicht-Bestandspatienten möglich ist.

Auch die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Berlin hält eine ständig aktualsierte Liste mit Berliner Praxen bereit, die die Impfung für Nicht-Bestandspatienten anbieten. Aufgeführt sind dort auch Angaben, wie ein Termin vereinbart werden kann.

Corona in Berlin, Deutschland und der Welt - mehr zum Thema

( BM )