Wetter in Berlin

Der Sommer ist zurück in Berlin - und bleibt

Am Sonntag klettert das Thermometer bereits auf 28 Grad in Berlin - und es wird noch heißer. Die besten Tipps für den Sommer in Berlin.

Bei hochsommerlichen Temperaturen genießen Badegäste das sonnige  Wetter am Tegeler See in Berlin

Bei hochsommerlichen Temperaturen genießen Badegäste das sonnige Wetter am Tegeler See in Berlin

Foto: Peer Grimm / dpa

Die Hitze kehrt zurück nach Berlin und Brandenburg: Für die kommenden Tage ist Sonne angesagt, die Temperaturen sollen auf über 30 Grad steigen, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Sonnabend in Potsdam mitteilte.

Für Sonnabend erwartete der DWD 22 bis 26 Grad in der Mark und für Berlin knapp 25 Grad - am Morgen waren es in Potsdam noch zehn Grad. Am Sonntag soll es dann in Brandenburg 26 bis 30 Grad warm werden und in der Hauptstadt 28 Grad.

>> Das Wetter in Berlin - immer aktuell <<

In der neuen Woche steigen die Temperaturen weiter, auf bis zu 34 Grad am Dienstag. „Am Mittwoch gibt es dann einen kleinen Dämpfer“, sagte eine DWD-Meteorologin. Am Ende der Woche sollen die 30 Grad aber wieder geknackt werden.

Nach sonnigen Tagen sind am Dienstagabend und in der Nacht zu Mittwoch Gewitter angesagt. Danach soll es wieder recht schön werden.

Tipps und Service für den Berliner Sommer

>> Im Test - Das sind Berlins beste Freibäder

>> Die besten Eisdielen der Hauptstadt

>> Tipps für die Sommerferien in Berlin

>> Die zehn schönsten Biergärten der Stadt

>> Raus aufs Wasser - Ausflüge auf Havel, Spree & Co.

Juli verwöhnte Berlin mit Wärme

Zu warm, zu nass, sehr sonnig: Der Juli hat Berlin starke Wetterschwankungen beschert. Die Durchschnittstemperatur lag mit 20 Grad um knapp zwei Grad über dem langjährigen Mittel, so der DWD. „Das ist deutlich zu warm“, sagte ein Sprecher.

Entsprechend oft schien die Sonne: 242 Stunden. Der Mittelwert liegt bei 224 Stunden. Zugleich regnete es deutlich mehr als sonst im Juli. Wiederholte Gewitter mit Starkregen brachten Berlin etwa 68 Liter pro Quadratmeter; der Mittelwert beträgt 53 Liter.

>> Alle Artikel zum Sommer in Berlin <<