Bis Sonntag

Bauarbeiten auf der U-Bahnlinie U2 bremsen Pendler aus

Auf der Berliner U-Bahnlinie U2 fahren wegen Bauarbeiten bis Sonntag Busse statt Bahnen. Betroffen ist seit Montagabend die Strecke zwischen den Bahnhöfen Wittenbergplatz und Bismarckstraße.

Auf der Berliner U-Bahnlinie U2 fahren wegen Bauarbeiten bis Sonntag Busse statt Bahnen. Betroffen ist nach Angaben der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) seit dem späten Montagabend die Strecke zwischen den Bahnhöfen Wittenbergplatz und Bismarckstraße.

Wer nicht zum Bahnhof Zoo fahren muss, kann die Baustelle mit der U7 und der U3 umfahren.

Noch bis zum 29. Mai wird auf der U2 auch zwischen Olympia-Stadion und Ruhleben gebaut.

Hier kann auf die Buslinie 131 umgestiegen werden.