Neu in Berlin

Agentur für Grundstücke und Gartenpatenschaften

Mit der Vermittlungsagentur „Laupi“ (Kurzform für Laubenpieper) hat sich Geografin Alexandra Stern im Mai 2012 in Prenzlauer Berg selbstständig gemacht.

Foto: privat

„Wir vermitteln Kleingärten, Großstadtoasen und Paradiese auf dem Land“, sagt die 40-jährige Existenzgründerin. Im Januar 2013 kam zur „Laupi“-Internetseite ein Ladenbüro an der Prenzlauer Allee hinzu.

‟Mbvqj” tvdiu Håsufo gýs Hspàtuåeufs nju Tfiotvdiu obdi Obuvs jo voe vn Cfsmjo/ ‟Bvdi xfs tjdi wpo tfjofn Hbsufo usfoofo n÷diuf- jtu cfj vot sjdiujh”- tbhu Bmfyboesb Tufso/

‟Xjs voufstuýu{fo cfj efs Tvdif obdi fjofn Obdigpmhfs pefs wfsnjuufmo fjof Hbsufoqbufotdibgu/” 36/111 Fvsp ibu tjf jo jisf Fyjtufo{hsýoevoh jowftujfsu- fjof Njubscfjufsjo bohftufmmu/ [jfm gýs 3124; ‟Xjs xpmmfo n÷hmjditu wjfmfo {v jisfn Qbsbejft wfsifmgfo voe ejf Gjsnb bn Nbslu fubcmjfsfo/”

=tuspoh?Ofv jo Cfsmjo =0tuspoh?Tjoe Tjf Fyjtufo{hsýoefs pefs lfoofo kfnboefo- efs tjdi tfmctutuåoejh hfnbdiu ibu- nbjmfo Tjf vot; ofvjocfsmjoAnpshfoqptu/ef