Pfingsten 2018

Die besten Veranstaltungstipps fürs Pfingstwochenende

Ob Karneval, Kirche oder Streetart-Fest: Rund um Pfingsten ist viel los in der Hauptstadt. Einige Tipps für das lange Wochenende.

Pfingsten: Darum geht es bei dem Fest wirklich

Panorama Video

Beschreibung anzeigen

Karneval der Kulturen

Rund um den Blücherplatz in Kreuzberg treffen sich tanz- und feierfreudige Karnevalisten, um sich gemeinsam an der Vielfalt der Kulturen in Berlin zu erfeuen. Auf drei Bühnen gibt es ein buntes Programm von Musikern und Bands. Am Pfingstsonntag zieht außerdem einen großer Straßenumzug durch die Stadt.

Alle wichtigen Infos zu Anfahrt, Programm etc. zum Karneval der Kulturen finden Sie hier.

KdK, rund um den Blücherplatz (U-Bahnhof Hallesches Tor), Fr.,18.Mai bis Mo.,21. Mai

Berlin Mural Fest

"Wandalism" - schnelle Kunst in Berliner Abrisshaus
"Wandalism" - schnelle Kunst in Berliner Abrisshaus

Über 100 Künstler, darunter einige in der Streetart-Szene bekannte Namen, verschönern am Pfingstwochenende die Fassaden der Stadt. Bei diesem Streetart-Festival ist "Nackenstarre garantiert", so das Motto der Veranstaltung. An 30 Standorten sollen überall in der Stadt neue Wandgemälde entstehen.

Einen Überblick über das Programm und die Standorte der Kunstwerke finden Sie nach Bekanntgabe auf der Internetseite der Veranstaltung.

Berlin Mural Fest, überall im Stadtgebiet, Standorte werden noch bekannt gegeben, Sa.,19.Mai bis So.,20.Mai

Run of Spirit

Bereits zum zehnten Mal laufen am Pfingstmontag mehr als eintausend Laufbegeisterte durch den Spandauer Forst. Organisiert vom Evangelischen Johannesstift können Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam das Rennen absolvieren. Interessierte sollten sich beim Run of Spirit rechtzeitig anmelden.

Evangelisches Johannesstift, Schönwalder Allee 26, 13587, Tel. 336094400, Mo.,21. Mai, 9 Uhr

DFB-Pokalfinale

Der FC Bayern München steht am Pfingstsonnabend Eintracht Frankfurt im Olympiastadion Berlin gegenüber. Fußballfans können das DFB-Endspiel in zahlreichen Bars und Restaurants live beim Public Viewing oder direkt im Stadion verfolgen.

Alle Infos zum DFB-Pokalspiel im TV und Stream, sowie den Link zu unserem Liveticker finden Sie hier.

Olympiastadion Berlin, Sa., 19.Mai, 20 Uhr

Jazz im Park

Im Pankower Bürgerpark können sich Musikfreunde am Pfingstwochenende über tolle musikalische Leistungen und Jazzkonzerte freuen. Auch für Kinder werden einige Attraktionen geboten. Eine Tageskarte kostet 6 Euro (ermäßigt 5 Euro), am Abend gibt es Tickets für das Jazzfestival ab 19 Euro (ermäßigt 17 Euro).

Das ganze Programm im Überblick.

Jazz im Park, Bürgerpark Pankow, Sa.,19.Mai bis Mo.,21. Mai

Lange Nacht der Offenen Kirchen

Der Ökumenische Rat Berlin-Brandenburg (ÖRBB) lädt am Pfingstsonntag zur Langen Nacht der Offenen Kirchen. In den teilnehmenden Kirchen reicht das Programm von Gesprächen über Orgelführungen bis hin zu Konzerten. Eröffnet wird die lange Nacht der Offenen Kirchen mit einer Andacht im Berliner Dom.

Eine Liste der teilnehmenden Kirchen und deren Programme finden Sie hier.

Lange Nacht der Offenen Kirchen, in teilnehmenden Kirchen des ÖRBB, So.,20. Mai

Spandauer Pfingstkonzert

Vom 19. bis zum 21. Mai laden Konzerte und ein buntes Programm alle Musikbegeisterten zum Spandauer Pfingstkonzert an der Scharfen Lanke in Wilhelmstadt. Die Veranstaltung verspricht Unterhaltung für die ganze Familie mit Blick aufs Wasser. Der Eintritt ist frei.

Hier ein Überblick zu den Öffnungszeiten und dem Programm des Volksfestes.

Spandauer Pfingstkonzert, Wilhelmstadt an der Scharfen Lanke, Sa.,19. Mai bis Mo.,21. Mai

Mehr zum Thema:

Alles rund um den Karneval der Kulturen

Karneval der Kulturen wird teurer

Wenn die Touristen mal wieder über Berlin herfallen