Fraktionsklausur

Was die Berliner Piraten so twittern

Über den Kurznachrichtendienst Twitter lassen die Piraten in 140 Zeichen die Welt auch an ihrer Fraktionsklausur teilhaben – mit für Politiker ungewohnter Offenheit.

Foto: Reto Klar

Zu ihrer dritten Fraktionssitzung am Dienstagnachmittag kam nur noch eine Handvoll Journalisten. In den vergangenen Wochen hatten die Piraten wegen des großen Medienandrangs noch in einen größeren Raum umziehen müssen. Jetzt hat sich die Öffentlichkeit offenbar an die Piraten im Berliner Abgeordnetenhaus recht schnell gewöhnt.

Hier ein Überblick mit den Adressen aller Mitglieder der Berliner Piratenfraktion.

Ungewohnt ist dagegen aber immer noch, wie offen die Neu-Parlamentarier alle Welt an ihrem Leben teilhaben lassen. Wie etwa am vergangenen Wochenende. Da hatten die 15 Piraten ihre erste Fraktionsklausur in Tschechien abgehalten. Die Abgeordneten trafen sich zwei Tage lang in Kyjov, einer Kleinstadt im Südosten des Landes. Dort wollten sie sich in Ruhe austauschen, besser kennenlernen und über Politik diskutieren. Doch sie sprachen dabei nicht nur ihre künftigen politischen Positionen, sondern viele von ihnen vertrieben sich die Zeit auch damit, ihre Gedanken dem Internetdienst Twitter anzuvertrauen, wo fast jedes Fraktionsmitglied einen privaten Account hat, der aber öffentlich lesbar ist. Wir dokumentieren die Beiträge stark gekürzt.

Schmidtlepp Christopher Lauer

Die Basis sitzt auf dem Sofa und pöbelt.

Schmidtlepp Christopher Lauer

Hm, hatte mir Kyjov größer vorgestellt.

deBaer deBaer

Wir sind jetzt da. Ich kann aber nicht sagen wo. ;-)

alx42 Alex

sitze auf spartanischem sofa vor spartanischem ofen und drehe eine spartanische Zigarette

Piratenbaer Philipp Magalski

Last men standing: @pavel23 @enigma424 @piratenbaer

UrbanP1rate Oliver Höfinghoff

So betrunken war ich wohl seit fast 2 Wochen nicht mehr.

@RealDeuterium G.F.Brunner

zum besaufen muß ich aber nich nach #kyjow fahren......

Schmidtlepp Christopher Lauer

Frühstück

Piratenbaer Philipp Magalski

Zurück zur Natur durch Wald und Flur.

Schmidtlepp Christopher Laue r

Jetzt hat mir sogar meine Ex, mit der ich seit vier Jahren nicht mehr rede zur Wahl gratuliert. Ich glaube ich habe ein Bingo.

alx42 Alex

Schwierige gruppendynamische Meinungsbildungsprozesse: was wollen wir essen?

Schmidtlepp Christopher Lauer

Hihi, schön ;)

Schmidtlepp Christopher Lauer

Irgendwas mit Gin Tonic

von UrbanP1rate

Ach ja... Für Revultionen muss man nicht bereit sein, den Rasen zu betreten. Man muss bereit sein, zu sterben

RealDeuterium G.F.Brunner

Bei geschenken ist alles abzulehnen was den wert von Null € übersteigt. Konsequent handeln. Versuche dieser Art öffentlich machen.

Piratenbaer Philipp Magalski

Lagerfeuer mit 2/3-Mehrheit.

Piratenbaer Philipp Magalski

Lagerfeuer-Gesänge von traditionellem Liedgut über die Ärzte bis Rainald Grebe.

Piratenbaer Philipp Magalski

„Keine Spaßpartei, sondern eine Partei, mit der Politik wieder Spaß macht“

Schmidtlepp Christopher Lauer

Irgendwas mit Karnickeln

von Schmidtlepp

Quelle: Intermett

von Piratenbaer

"@beapirate und @zusebrei sind verschwunden!" - "Gleich twittern!"

von Piratenbaer

Kanzleramtsminister #Pofalla: "Wenn ich so eine Scheiße höre wie Gewissensentscheidung" - Klar, der hat keins.

von Piratenbaer

Ich halte nichts davon, *noch* mehr getrennte L(iquid)Feedback)-Instanzen - neben denen auf Bundes- und Landesebene - einzurichten.

Piratenbaer Philipp Magalsk i

Mutbürger wollen und sein.

von Schmidtlepp

Ich würde heute gerne was mit Affen, Fleisch und Lasern unternehmen. Ideen?

Schmidtlepp Christopher Lauer

Stimmung?

pfadintegral Simon Weiß

Ich sitze in meiner Neinhöhle.

UrbanP1rate Oliver Höfinghoff

Mal sehen, wann die merken, dass ich gepupst habe...

UrbanP1rate Oliver Höfinghoff

YAY! Wieder zu Hause und richtiges Internet. Gleich mal nen HD-Film downloaden.

UrbanP1rate Oliver Höfinghoff

Kinder, man kann gegen ein Delegiertensystem sein und trotzdem drüber reden. Wollt ihr Ergebnisse oder Dogmen?

Schmidtlepp Christopher Lauer

Ich fühle mich beobachtet. Nachher lesen hier noch andere mit.

Hier ein Überblick mit den Adressen aller Mitglieder der Berliner Piratenfraktion.