12.11.12

172 Geburtstag

Auguste Rodin - der abgewiesene Wegbereiter der Moderne

Auch wenn Auguste Rodin dreimal an der renommierten Ecole des Beaux-Arts abgelehnt wurde sind er und seine Skulpturen heute weltberühmt.

Foto: Marion Pfister-Gehrig

Die Plastik „Der Denker“ (franz. Le Penseur) zählt zu den Hauptwerken des Bildhauers Auguste Rodin
Die Plastik "Der Denker" (franz. Le Penseur) zählt zu den Hauptwerken des Bildhauers Auguste Rodin

François-Auguste-René Rodin gilt als ein bedeutender Wegbereiter der Moderne und einer der wichtigsten Bildhauer des 19. Jahrhunderts. Er wurde am 12. November 1840 in Paris geboren. Google ehrt den Künstler anlässlich seines 172 Geburtstages mit einem Google-Doodle und zeigt seine Skulptur "Der Denker" (franz. Le Penseur). Die Plastik zählt zu den Hauptwerken des Bildhauers und entstand 1880 bis 1882. Modell für das Kunstwerk stand allerdings keinesfalls ein Intellektueller oder Denker, sondern der französische Berufsboxer Jean Baud.

Auch wenn Auguste Rodin und seine Skulpturen bis heute weltberühmt sind, scheiterte der Franzose doch gleich dreimal an den Annahmebedingungen der Ecole des Beaux-Arts.

Ohne offizielle Ausbildung wurde er Schüler von Albert-Ernest Carrier-Belleus, dem er nach Brüssel folgte. Die künstlerischen Auffassungen der beiden entfernten sich in den Jahren allerdings mehr und mehr von einander und kulminierten in einem handfesten Streit. So trennte sich Rodin 1870 von Carrier-Belleuse und erhielt durch öffentliche Aufträge seine erste künstlerische Anerkennung.

Quelle: nbo
© Berliner Morgenpost 2014 - Alle Rechte vorbehalten
P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie Fan von der Berliner Morgenpost.
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Top-Thema
title
Die besten Berlin-Videos

Das sind die Youtube-Favoriten der Redaktion.

Video Nachrichten mehr
Vorschau "Avengers 2"-Trailer inoffiziell vorab…
Russland Slapstick-Rettung für eine Katze im Baum
ADAC-Test So gefährlich sind billige Kindersitze
Filmkunst So viel Deutschland steckt in Hollywood
Top Bildershows mehr
Willkommen in Berlin

Hurra, ich bin da! Das sind Berlins süße Babys

Jeden Tag

Kopfnoten für Politiker, Manager und Prominente

Fotogalerie

Das sind die Berliner Bilder des Tages

Trend

Die schönsten Fotobomben der Stars

In eigener Sache
Weitere Morgenpost Angebote