04.02.13

Ex-Fraport-Chef

Suche nach neuem BER-Chef geht weiter - Bender sagt ab

Der Frankfurter Wilhelm Bender wird nach Aussage von BER-Aufsichtsratschef Platzeck nicht Geschäftsführer in Berlin.

Foto: dpa

Der ehemalige Fraport-Chef Wilhelm Bender will nicht nach Berlin
Der ehemalige Fraport-Chef Wilhelm Bender will nicht nach Berlin

Der frühere Frankfurter Flughafenchef Wilhelm Bender will nicht Geschäftsführer der Berliner Flughäfen - und damit des BER - werden "Bender steht zur Verfügung, uns für das Projekt zu unterstützen, aber nicht als CEO", sagte Brandenburgs Ministerpräsident und Flughafenaufsichtsratsvorsitzende Matthias Platzeck am Montag in Potsdam. Der Hauptstadtflughafen brauche eine Lösung, die über Jahre trage, sagte Platzeck.

Der 68 Jahre alte Bender war in den vergangenen Tagen als Übergangschef gehandelt worden, um das Projekt aus der Krise zu führen. Wegen des Termin- und Kostendebakels war der bisherige Geschäftsführer Rainer Schwarz im Januar abberufen worden. Platzeck sagte, die Suche nach einem Nachfolger werde noch eine Weile dauern.

In welcher Form Bender das Projekt unterstützen wird, ließ Platzeck offen. Der Manager hatte bis 2009 den Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport geführt und den Ausbau des größten deutschen Airports vorangetrieben. Platzeck hatte ihm ein Angebot gemacht, Bender hatte sich aber Bedenkzeit bis zum Wochenende auserbeten. Er war zunächst nicht für eine Stellungnahme zu erreichen.

Quelle: dpa/ap
© Berliner Morgenpost 2015 - Alle Rechte vorbehalten
P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie Fan von der Berliner Morgenpost.
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Top-Thema
title
Die besten Berlin-Videos

Das sind die Youtube-Favoriten der Redaktion.

Video Nachrichten mehr
Prozess in Darmstadt Sanel M. bittet Tugces Familie um Entschuldigung
Rentner-Hobby So weit kann die Liebe für die Royals gehen
Tiefseekreatur Dieser Fisch isst sich im Notfall selbst
Ausbruch des Calbuco Giftige Vulkanasche, wie ein halber Meter Schnee
Top Bildershows mehr
Willkommen in Berlin

Hurra, ich bin da! Das sind Berlins süße Babys

Fotogalerie

Das sind die Berliner Bilder des Tages

Jeden Tag

Kopfnoten für Politiker, Manager und Prominente

Champions League

Bayern schießt spektakuläre Tore am Fließband

In eigener Sache
Weitere Morgenpost Angebote