Nachwuchs

Rapper Sido und seine Frau Charlotte bekommen einen Sohn

Charlotte Würdig, Ehefrau von Sido, hat via Youtube bestätigt, dass sie und der Rapper einen Sohn bekommen. Sie sieht einige Kämpfe auf sich zukommen, erhofft sich aber auch Vorteile von einem Sohn.

Rapper Sido alias Paul Würdig wird zum zweiten Mal Vater eines Sohnes. Dies verriet seine Ehefrau, Moderatorin Charlotte Würdig, in ihrem Youtube-Blog „Mein Loft – Die Weibershow“.

„Es wird ein Bub“, so die 34-Jährige, die zum ersten Mal Mutter wird und in der Sendung regelmäßig über den Fortgang ihrer Schwangerschaft berichtet. „Das wird ein harter Männerhaushalt, aber ich werde mich da durchkämpfen“, sagte Charlotte Würdig. „Aber das Tolle bei einem Jungen ist: Du hast für immer jemanden, der dir schwere Dinge abnimmt.“

Erste Hinweise hatte es bereits einen Tag zuvor auf der Online-Fotoplattform Instagram gegeben, auf der Sido ein Bild mit drei Paar blauen Turnschuhen veröffentlichte.

Via Twitter macht er nun Werbung für das Video seine Frau – und das Ende von Spekulationen.

Sido hat bereits einen zwölfjährigen Sohn aus einer früheren Beziehung. Die Moderatorin und der 32 Jahre alte Rapper hatten im Dezember 2012 geheiratet. Das gemeinsame Kind soll im August zur Welt kommen.

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos

Beschreibung anzeigen