VCerheiratet

Justin Timberlake und Jessica Biel schwärmen von Hochzeit

Popstar Justin Timberlake und Jessica Biel sind immer noch hingerissen von ihrer Trauung. Timberlake sang sogar für seine Frau.

Foto: Dimitrios Kambouris / FilmMagic

Der Sänger Justin Timberlake (31) und die Schauspielerin Jessica Biel (30) haben sich am Freitag im italienischen Puglia das „Ja-Wort“ gegeben. In einem Doppel-Interview mit dem Magazin „People“ sagten nun beide: "Es war ein unvergesslicher Abend."

Timberlake war so begeistert, dass er die Hochzeit sogar als „magisch“ bezeichnete. Aber auch Biel war sehr zufrieden mit der Trauung im Kreise von Freunden und Familie: "Es war wie eine Fantasie".

Der Sänger soll seine Freude und Liebe auch in einem Lied ausgedrückt haben, das er für seine Frau auf der Hochzeit sang, ein angeblich noch nicht veröffentlichter Song.

Die beiden erklärten bereits letzte Woche: "Es ist großartig, verheiratet zu sein. Die Zeremonie war wunderschön und es war so besonders, von unserer Familie und unseren Freunden umgeben zu sein."

Auch Ben Affleck sprach den beiden seinen Glückwünsche zu: „Er ist ein toller Typ. Er ist ein wirklich guter Schauspieler. Es gibt nichts, was dieser Typ nicht tun kann. Jess ist großartig. Ich freue mich für die beiden."

Die Schauspielerin und der Popmusiker sind seit über fünf Jahren liiert. Im Winter 2011 verlobten sich die beiden während eines Ski-Urlaubs im US-Bundesstaat Wyoming.