München

Fürst zu Schaumburg-Lippe freut sich über Nachwuchs

Alexander Fürst zu Schaumburg-Lippe und seine Frau Nadja Anna sind zum zweiten Mal Eltern geworden. Er findet: "Das schönste Baby der Welt."

Der deutsche Unternehmer Alexander Fürst zu Schaumburg-Lippe freut sich mit seiner Frau Nadja Anna über ein zweites Kind. Das Mädchen mit dem Namen Philomena sei gesund und wiege 3750 Gramm. Das Paar hat bereits die gemeinsame Tochter Felipa. Im Juni 2007 hatten die beiden sich das Ja-Wort gegeben.

"Selbstverständlich ist es das schönste Baby der Welt", zitierte die Zeitschrift "Bunte" den 52-Jährigen. Seine 35-jährige Frau hatte das Kind der Zeitschrift zufolge im "Krankenhaus Dritter Orden" in München zu Welt gebracht.

Mit seiner Ex-Frau, Lilly zu Sayn-Wittgenstein, hat Alexander Fürst zu Schaumburg-Lippe noch einen Sohn. Außerdem hatte er eine Beziehung mit der Designerin Jette Joop .