Hochwasser

Dramatische Bilder- Hochwasser sorgen für Verwüstungen

| Lesedauer: 2 Minuten
Hagen steht nach Starkregen unter Wasser

Hagen steht nach Starkregen unter Wasser

Große Teile der Stadt Hagen in NRW stehen nach heftigen Regenfällen unter Wasser, in einigen Stadtteilen wurde der Strom abgestellt. Ein Altenheim musste geräumt werden.

Beschreibung anzeigen

Nach starken Regenfällen sind Teile Westdeutschlands überflutet. Bilder und Videos aus den von der Katastrophe betroffenen Gebieten.

Berlin. 
  • Beim Hochwasser in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz verloren zahlreiche Menschen ihr Leben
  • Unwetter und Starkregen zerstörten Häuser und überfluteten ganze Ortschaften
  • Bilder und Videos aus den Krisengebieten

Unwetter und Starkregen haben in Teilen Westdeutschlands zu massivem Hochwasser geführt. Besonders dramatisch ist die Lage in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz. In einigen Regionen sind ganze Ortschaften von der Außenwelt abgeschnitten, Häuser wurden zerstört, Flutopfer verloren ihren gesamten Besitz.

Das Tief "Bernd" hat mehrere Leben gekostet. Bisher starben über 90 Menschen, etliche wurden verletzt. Mehr als 50 Opfer stammen aus Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen meldete am Freitagmorgen mindestens 43 Tote.

Zudem werden immer noch Personen vermisst - allein in Rheinland-Pfalz knapp unter 100, wie der dortige Innenminister Roger Lewentz (SPD) erklärte. Der Kreis Ahrweiler hatte zunächst sogar von 1300 Vermissten im Kreisgebiet gesprochen.

Alle Infos und Nachrichten zum Unwetter in Deutschland können Sie in unserem Newsblog verfolgen.

Unwetter in Deutschland: Bilder und Videos zeigen Ausmaß

Die Bilder und Videos, die Betroffene in die sozialen Medien stellen, zeigen das Ausmaß der Flut-Katastrophe. Wir haben einige Fotos und Clips zusammengestellt. Lesen Sie auch: Unwetter in Deutschland: Geht der Starkregen jetzt zurück?

Ein Foto, das die Bezirksregierung Köln am Freitag über Twitter verbreitete, zeigt Überschwemmungen in Erftstadt-Blessem. Laut der Behörde sind einige Häuser eingestürzt, mehrere Menschen würden vermisst.

In Erftstadt-Blessem stürzten Häuser ein, mehrere Menschen werden laut der Bezirksregierung Köln vermisst:

Rheinland-Pfalz war vom Unwetter und Hochwasser stark betroffen:

In Hagen glichen die Straßen reißenden Bächen:

Wegen des Hochwassers stürzte in Hagen sogar eine Brücke ein:

In Schuld in Rheinland-Pfalz wurden mehrere Häuser durch das Hochwasser zerstört:

Auch Köln ist vom Hochwasser betroffen, der Rhein ist über die Ufer getreten:

In Trier retten Einsatzkräfte der Feuerwehr Personen aus Wohnhäusern:

Mehr zum Thema: Unwetter in NRW: Damm an Steinbachtalsperre droht zu brechen

Das Nachbarland Belgien ist ebenfalls von Hochwasser betroffen:

Viele Menschen haben wegen des Hochwassers ihr Hab und Gut verloren:

Die Wassermassen reißen sogar Autos mit:

(lhel)