Zug-Kollision

Sturmtief "Ulli" wirft Bäume und Lastwagen um

Foto: dpa / dpa/DPA

Mit bis zu 118 km/h fegt das Sturmtief "Ulli" über Deutschland. Bei Hannover kollidierte ein Zug mit einem umgestürzten Baum. In Großbritannien starben zwei Menschen.

Sturmtief Ulli hat am Dienstag in Teilen Deutschlands Polizei und Feuerwehren auf den Plan gerufen. Bäume wurden entwurzelt, Ziegel flogen von den Dächern, Lastwagen und Anhänger kippten um, wie eine Polizeisprecherin in Aachen sagte. Betroffen waren vor allem die Gipfel Taunus, Harz und Brocken, die Ost- und Nordseeküste sowie die Städteregion Aachen.

In Aachen und Umgebung seien orkanartige Böen von bis zu 110 Stundenkilometern gemessen worden, auf dem Brocken sogar Orkanböen um 118 Stundenkilometer, sagte Meteorologe Robert Scholz vom Deutschen Wetterdienst in Offenbach.

ICE-Strecke gesperrt

Durch einen umgestürzten Baum ist die Bahnstrecke Hannover-Minden am Dienstag für mehrere Stunden gesperrt worden. Betroffen waren nach Auskunft einer Sprecherin der Deutschen Bahn auch ICE-Züge.

Der Baum war durch den Sturm umgerissen worden und auf die Schienen gefallen. Eine S-Bahn sei in den Baum gefahren und beschädigt worden, es habe aber keine Verletzten gegeben, teilte die Sprecherin mit. Die ICE-Züge wurden umgeleitet, ein Busnotverkehr eingerichtet.

"Andrea" wird noch "giftiger"

Noch windiger werde es voraussichtlich am Donnerstag. Das Orkantief Andrea erreiche dann Süd- und Westdeutschland. "Er sieht noch etwas giftiger aus als der aktuelle", sagte DWD-Meteorologe Ansgar Engel. Vermutlich werde es dann auch im Binnenland orkanartige Böen bis in die Niederungen geben.

Am Dienstag galten Unwetterwarnungen für die Küsten und die Hochlagen von Harz, Nordhessen, Taunus und Rhön vor schweren Sturm- und orkanartigen Böen.

"Hinter dem Donnerstags-Sturm fließt dann mal deutlich kältere Luft nach Deutschland", sagte Engel. Zumindest in den Mittelgebirgen und Richtung Alpen werde es dann winterlich. Kälte und Schnee bis ins norddeutsche Flachland sei aber weiterhin nicht in Sicht.

( ddp/dpa/cor/mcz )

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos