Video

Tsunami in Japan - Schiff wird in riesigen Wasserstrudel gezogen

Der japanische Sender NHK zeigt, wie während des Tsunamis ein Schiff in einen riesigen Wasserstrudel hineingezogen wird.

Ein Erdbeben der Stärke 8,9 hatte am Freitag die Nordostküste Japans erschüttert und verheerende Schäden verursacht. Der Erdstoß löste eine bis zu zehn Meter hohe Tsunami-Welle aus, die Schiffe, Autos und ganze Gebäude mehrere Kilometer landeinwärts schwemmte.