Vertragsverlängerung

Kapitän Trimmel bleibt bis 2021 bei Union

Bundesliga-Aufsteiger Union hat sich die Dienste von Kapitän Christopher Trimmel für ein weiteres Jahr gesichert. Vertrag bis 2021.

Union-Kapitän Christopher Trimmel (l.) geht stets mit vollem Einsatz voran.

Union-Kapitän Christopher Trimmel (l.) geht stets mit vollem Einsatz voran.

Foto: firo Sportphoto/ Jvºrgen Fromme / picture alliance / augenklick/firo Sportphoto

Orihuela. Mit 15 im Sommer auslaufenden Verträgen ist Union Berlin ins Winter-Trainingslager an die spanische Mittelmeerküste gereist. Eine Personalie hat Oliver Ruhnert, Unions Geschäftsführer Profifußball und Kaderplaner beim Bundesliga-Aufsteiger, nun abhaken können.

Die Köpenicker verlängerten den Vertrag von Christopher Trimmel für ein weiteres Jahr, unabhängig von einer Klausel im bisherigen Kontrakt. Der Kapitän wird nun bis 2021 für Union auflaufen. Das gab Union am Sonnabend bekannt.

„Mit dem Aufstieg mit Union im letzten Jahr habe ich mir einen großen Traum erfüllt. Jetzt ist es schön zu sehen, dass wir auch in der Bundesliga als Mannschaft funktionieren und uns als Team Tag für Tag weiterentwickeln. Dass ich mich bei Union und in Berlin extrem wohlfühle, habe ich in der Vergangenheit schon oft betont, die Vertragsverlängerung ist deshalb in der aktuellen Situation der nächste logische Schritt“, sagte Trimmel in einer Pressemitteilung.

Trimmel ist seit 2018 Kapitän von Union Berlin

Trimmel war im Sommer 2014 von Rapid Wien an die Alte Försterei gewechselt und hat sich auf der rechten Abwehrseite zu einem festen Bestandteil bei den Berliner entwickelt. Unter Urs Fischer übernahm der Österreicher 2018 das Kapitänsamt von Felix Kroos.

In der laufenden Saison stand der Österreicher in allen 17 Hinrundenspielen in der Startelf und fehlte keine Minute. Insgesamt absolvierte Trimmel bislang 179 Pflichtspiele für die Köpenicker.

„Er führt die Mannschaft sowohl auf als auch neben dem Platz an und ist eine Identifikationsfigur für viele Unioner. In der Hinrunde hat er seinen enormen Wert für die Mannschaft gezeigt. Schon bei der letzten Vertragsverlängerung war beiden Parteien die leistungsorientierte Ausrichtung im Vertrag wichtig, nach den guten Leistungen von Christopher in dieser Saison, haben wir uns deshalb bereits jetzt entschieden, den Vertrag zu verlängern“, freute sich Ruhnert über Trimmels verbleib bei Union Berlin.

Mehr über Union lesen Sie hier.