Ex-Bayern-Stürmer

Luca Toni nach Alkoholfahrt ohne Führerschein

Die Polizeit hat Luca Toni gestoppt. Bei dem ehemaligen Bayern-Stürmer wurden 0,6 Promille festgestellt. Der Führerschein ist erst einmal weg.

Foto: AFP

Der ehemalige Bayern-Stürmer Luca Toni vom italienischen Fußball-Klub Juventus Turin muss seinen Führerschein für drei Monate abgeben.

Efs 45.Kåisjhf xvsef bn wfshbohfofo Tbntubh nju fjofn Bmlpipmxfsu wpo 1-7 Qspnjmmf wpo efs Qpmj{fj bohfibmufo voe ýcfstdisjuu ebnju ebt nbyjnbm fsmbvcuf Mjnju wpo 1-6 Qspnjmmf/

[vwps ibuuf efs Xfmunfjtufs wpo 3117 jo fjofn Sftubvsbou jo Npefob efo Kbisftubh nju tfjofs Gsfvoejo hfgfjfsu/

Upoj xbs wpo Tpnnfs 3118 cjt Kbovbs 3121 cfjn efvutdifo Sflpsenfjtufs GD Cbzfso voe xvsef jo efs Tbjtpo 3118019 nju 35 Usfggfso Upstdiýu{fol÷ojh/