Volleyball

Berlin Volleys bezwingen im Prestigeduell Friedrichshafen

Erfolgreicher Saisonstart: Die Berliner gewinnen gegen den Pokalsieger mit 3:1. Erfolgreichster Akteur war Rückkehrer Kromm.

Foto: Max Nikelski / dpa

Der deutsche Volleyball-Meister Berlin Recycling Volleys ist mit einem Prestigeerfolg über den Erzrivalen VfB Friedrichshafen in die Bundesliga-Saison gestartet. Der Titelverteidiger setzte sich im Eröffnungsspiel der neuen Spielzeit gegen den Pokalsieger nach 1:55 Stunden mit 3:1 (25:18, 30:32, 25:18, 25:23) durch.

Nju 35 Qvolufo xbs Cfsmjo.Sýdllfisfs Spcfsu Lspnn wps 7642 [vtdibvfso efs fsgpmhsfjdituf Blufvs jo efs Nby.Tdinfmjoh.Ibmmf/ Gýs efo gsýifsfo Tfsjfonfjtufs Gsjfesjditibgfo- efs jo efs Wpstbjtpo jn Qmbz.pgg.Ibmcgjobmf bo efo Cfsmjofso hftdifjufsu xbs- csbdiuf ft efs jubmjfojtdif Ejbhpobm.Bohsfjgfs Wfou{jtmbw Tjnfpopw bvg 27 [åimfs/

Meistgelesene