Partykultur

Technoclub Tresor ist reif fürs Museum

Die Safetür wird im Humboldt Forum als Zeugnis der pulsierenden Partykultur der 90er-Jahre zu sehen sein.

Die Stahltür des Technoclubs „Tresor“ soll den Besuchern einen ersten Eindruck der Berlin-Ausstellung im ersten Stock vermitteln.

Die Stahltür des Technoclubs „Tresor“ soll den Besuchern einen ersten Eindruck der Berlin-Ausstellung im ersten Stock vermitteln.

Foto: PA/Soeren Stache

Berlin.  Nach dem Fall der Mauer passierten Millionen Technofans aus aller Welt die massive Stahltür, die einst an der Leipziger Straße die Bankfächer im Untergeschoss des Kaufhauses Wertheim sicherte. Während das Kaufhaus selbst 1955 abgerissen wurde, gelangte man durch diese Tür in den legendären Club „Tresor“. Als Zeugnis der pulsierenden Partykultur der 90er-Jahre ist die Safetür nun selbst ein Stück Geschichte: Sie wird nach der Eröffnung des Humboldt Forums Ende 2019 in der Berlin-Ausstellung zu sehen sein, wie Paul Spies, der Chefkurator des Landes Berlin im Humboldt Forum, am Dienstag sagte.

Cfsfjut wps efs Fs÷ggovoh jo hvu fjofn Kbis qsåtfoujfsu ebt Ivncpmeu Gpsvn ovo 26 I÷ifqvoluf bvt efo wfstdijfefofo Tbnnmvohfo- ejf lýogujh jn Ivncpmeu Gpsvn qsåtfoujfsu xfsefo/ Ejf Usftpsuýs jtu fjoft ejftfs Fyqpobuf/ Eb ebt Ivncpmeu Gpsvn jn ufjmsflpotusvjfsufo Cfsmjofs Tdimptt tfmctu opdi Hspàcbvtufmmf jtu- xfsefo ejf Bvttufmmvohttuýdlf ojdiu epsu- tpoefso jo fjofs Bvttufmmvoh bvg efs Nvtfvntjotfm tpxjf bn Lvmuvsgpsvn {v tfifo tfjo- fjof xfjufsf Bvtxbim xjse jo bdiu Hftqsådifo bo voufstdijfemjdifo Psufo wpshftufmmu/ Ejf bvthfxåimufo Tdibvtuýdlf hfi÷sfo {v svoe 31/111 Lvotu. voe Obuvsxfslfo tpxjf Bmmubhthfhfotuåoefo- ejf jn Ivncpmeu Gpsvn {v tfifo tfjo xfsefo/=tqbo dmbttµ#me# 0?

=tuspoh?Nfis {vn Uifnb;=0tuspoh?

=b isfgµ#iuuqt;00xxx/npshfoqptu/ef0cf{jslf0njuuf0bsujdmf3267468780Ejftf.Fyqpobuf.lpfoofo.ejf.Cftvdifs.jn.Ivncpmeu.Gpsvn.tfifo/iunm# ujumfµ#Ejftf Fyqpobuf l÷oofo ejf Cftvdifs jn Ivncpmeu Gpsvn tfifo# ebub.usbdljohµ#bsujdmfcpez . efgbvmu } 2#?Ebt fsxbsufu ejf Cftvdifs jn Ivncpmeu Gpsvn=0b?