Berliner Kesselhaus

Keimzeit live in Berlin 2019 – Was Fans wissen müssen

| Lesedauer: 2 Minuten
Konzert: Am 19. Dezember spielt Keimzeit in Berlin

Konzert: Am 19. Dezember spielt Keimzeit in Berlin

Foto: picture-alliance / KPA/Weber, Wo / picture-alliance / KPA/Weber, Wo/KPA

Keimzeit spielt am 19. Dezember in Berlin: Alle Infos zum Konzert, Termin & Tickets.

Keimzeit sind zurück: "Kling Klang" hieß der Ohrwurm, der die Brandenburger 1993 deutschlandweit bekannt machte. Jetzt haben Norbert Leisegang und Co. neue Songs aufgenommen und im Frühjahr ihr aktuelles Album "Das Schloß" herausgebracht. Aktuell befindet sich die Rockgruppe auf Tour und kommt am 19. Dezember für ein Konzert nach Berlin. Im Gepäck haben Keimzeit Songs aus ihrem aktuellen Album und eine Auswahl ihrer größten Hits wie "Trauriges Kind", "Irrenhaus", "So" und - wie könnte es anders sein - "Kling Klang".

Von den Gründungsmitgliedern sind heute noch Norbert Leisegang an der Gitarre und Gesang sowie sein Bruder Hartmut am Bass aktiv. Andreas „Spatz“ Sperling ist bereits seit 1993 am Keyboard mit an Bord, Martin Weigel an der Gitarre und Sebastian Piskorz an der Trompete bereichern die Band seit 2011 und Lin Dittmann sitzt seit 2013 am Schlagzeug.

Wo werden Keimzeit auftreten?

Das Konzert von Keimzeit wird im Kesselhaus in der Kulturbrauerei (Knaackstraße 97, 10435 Berlin) stattfinden. Das Kesselhaus bietet mit ihrem rauen, industriellen Charme die perfekte Bühne für Keimzeit.

Gibt es noch Tickets?

Nein, das Berlin-Konzert von Keimzeit im Kesselhaus Berlin ist ausverkauft. Auf der Internetseite der Veranstalter sind leider keine Karten mehr im Vorverkauf erhältlich.

Wann geht es los?

Der Einlass startet am Donnerstag (19. Dezember) gegen 19 Uhr. Das Konzert beginnt um 20 Uhr.

Setlist - Welche Songs werden Keimzeit spielen?

Natürlich kann die Setlist beim Konzert im Kesselhaus davon abweichen, aber diese Songs spielten Keimzeit am 5. Dezember in Hannover:

  1. Der fliegende Teppich
  2. Nicht
  3. Ratten
  4. Irrenhaus
  5. Actionkalle
  6. Stillstand
  7. Flugzeug ohne Räder
  8. Wieviel von deiner Liebe
  9. Hofnarr
  10. Auf einem Esel ins All
  11. Zoten
  12. Geht schief
  13. Seeigel
  14. Das leichteste der Welt
  15. Singapur
  16. Trauriges Kind
  17. Bunte Scherben
  18. Kapitel Elf
  19. Näher mein Herz
  20. Kling Klang
  21. Sommernächte
  22. Kintopp

Zugabe:

  1. Bekloppt
  2. So
  3. Ein schöner Tag
  4. Nathalie

Wie komme ich zum Kesselhaus?

Das Kesselhaus befindet auf dem Gelände der Kulturbrauerei im Prenzlauer Berg (Eingänge: Knaackstraße 97 und Sredzkistraße 1) und ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen - mit der S-Bahn (S41, S42, S8, S85 und S9 bis S-Bhf. Schönhauser Allee), der U-Bahn (U2, Station Eberswalder Straße), oder der Tram 12, M10 und M1 (Eberswalder Straße). Eine gebührenpflichtige Tiefgarage befindet sich unter der Veranstaltungsstätte (Parkhaus: Eingang Sredzkistraße).

Hier finden Sie Informationen und Hinweise zur Anfahrt und den Einlassbestimmungen im Kesselhaus in der Kulturbrauerei.

Keimzeit live in Berlin 2019, Donnerstag, 19. Dezember 2019, Einlass ab 19 Uhr, Konzertbeginn 20.00 Uhr, Kesselhaus in der Kulturbrauerei, Knaackstraße 97, 10435 Berlin