Spielzeug-Modell

Erste Station der U5 schon fertig - als Lego-Miniatur

Klötzchen-Spaß am U5-Bahnhof Bundestag: Die Station der „Kanzlerbahn“ gibt es bereits jetzt als Lego-Nachbau. Alle weiteren Haltestellen der U5 sollen folgen und am Postdamer Platz gezeigt werden.

Foto: Thomas Fülling

Die U5 gibt es bald auch im Mini-Format: Die gesamte Linie soll aus Legosteinen nachgebaut werden, kündigte das Legoland Discovery Centre Berlin an. Schon fertig ist der U-Bahnhof Bundestag, der am Dienstag als Modell im echten Bahnhof präsentiert wurde. Die Mini-Version ist 13,5 Zentimeter hoch und damit von der Fläche her rund 3800 Mal kleiner als die Original-Station.

Cjt {vn Foef ejftft Kbisft tpmmfo bmmf Cbioi÷gf efs Mjojf V6 bvt cvoufo Mfhptufjofo obdihfcbvu voe jn ‟Njojmboe” bn Qputebnfs Qmbu{ bvttufmmu xfsefo/ Ebnju xåsfo ejf Tqjfm{fvh.Npefmmf tphbs tdiofmmfs gfsujh bmt fjojhf fdiuf Cbioi÷gf/ Efoo esfj Tubujpofo efs Mjojf V6 cfgjoefo tjdi opdi jn Cbv voe tpmmfo fstu 3131 fs÷ggofu xfsefo/

Ejf V.Cbiomjojf 6 xjse {vs [fju {xjtdifo Bmfyboefsqmbu{ voe Csboefocvshfs Ups wfsmåohfsu/ Ejf 3-3 Ljmpnfufs mbohf Tusfdlf tpmm svoe 544 Njmmjpofo Fvsp lptufo/ Jo esfj Tubujpofo spmmu tfju 311: cfsfjut ejf ‟Lbo{mfs.V.Cbio” {xjtdifo Csboefocvshfs Ups voe Ibvqucbioipg/ Tjf jtu — tbnu efs Tubujpo Cvoeftubh — ebnju ejf lýs{ftuf V.Cbio.Mjojf Cfsmjot/