Partymeile

Silvester 2014 in Berlin mit Glatteis, Schnee und Regen

Die kalten Temperaturen in Berlin sind nicht von Dauer. Rechtzeitig zu Silvester steigt das Thermometer wieder über die 0-Grad-Marke. Gut wird das Wetter aber trotzdem nicht.

Silvester am Brandenburger Tor in Berlin und in Brandenburg wird kalt – aber wahrscheinlich nicht eisig. Das Thermometer wird am Mittwoch über null Grad anzeigen, wie ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes am Sonntag in Potsdam sagte. „Wir erreichen etwa zwei bis drei Grad. Es ist mit leichtem Niederschlag zu rechnen.“ Nach bisheriger Prognose werde es wahrscheinlich Schnee geben, der in Regen übergeht. „Es wird aber nicht sehr viel regnen.“

Bis dahin gehen die Temperaturen aber noch in den Keller, bis zu minus neun Grad wird es in der Nacht zu Dienstag. Es werde auch schneien, sagte der Meteorologe. „Die Kinder können sich freuen und ihre Schlitten herausholen.“ Auf den Straßen könne es glatt werden.

Nach Auskunft des Polizeipräsidiums Potsdam mussten Autofahrer am Sonntag landesweit keine glatten Straßen fürchten.

Die DLRG (Stadtverband Cottbus) warnte vor dem Betreten der Eisflächen. Ob im Spreewald oder anderswo – Seen und Flüsse seien von glitzerndem Weiß bedeckt. „Dieses Idyll hat leider auch seine trügerische und gefährliche Seite.“ Winterfreunde sollten sich bei den zuständigen Ämtern genau erkundigen, ob ein gefahrloses Betreten der Eisflächen möglich sei.

Am Uckersee in Prenzlau (Uckermark) war ein Achtjähriger am Samstag von der vereisten Uferzone in das kalte Gewässer gerutscht. Ein Spaziergänger konnte das Kind retten, rutschte dabei aber selbst ins Wasser. Er schaffte es allein wieder an Land. Der Junge kam vorsorglich in ein Krankenhaus.

In Berlin ist ein Teil der Straße des 17. Juni für Deutschlands größte Silvesterparty gesperrt – bis einschließlich 2. Januar. Besuchern wurde empfohlen, zur nunmehr 20. Jahreswechsel-Feier an Berlins Wahrzeichen mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu kommen. Es dürfen keine Feuerwerkskörper und Glasflaschen auf die Festmeile mitgenommen werden.

>>> Alle Infos zu Silvester 2014 in Berlin in unserem Special <<<