Fakten zur Strecke

Der Tourenplan – Hier geht es lang

Der Ausflug beginnt am Bahnhof des Kurorts und führt über Wendisch Rietz einmal um den See herum.

Foto: Reto Klar

1. Vom Bahnhofsplatz kommend die Pieskower Straße überqueren und links dem Radweg entlang der Straße folgen. Nach 300 Metern rechts in die Straße Am Kurpark einbiegen, diese Straße nach 250Metern verlassen und links in den Karl-Marx-Damm einbiegen (Radweg auf der linken Seite).

2. Dem Karl-Marx-Damm 1,5 Kilometer folgen und dann halbrechts in den Cecilienpark fahren (Bademöglichkeit). Den Park nach 300 Metern wieder verlassen und rechts erneut in den Karl-Marx-Damm abbiegen. Nach 1,3 Kilometern rechts in den Schwarzen Weg fahren und nach 250 Metern links auf die Dorfstraße.

3. Der Dorfstraße folgen (rechts halten) und nach 400 Metern rechts in den Uferweg einbiegen. Nach 250 Metern dem Linksknick des Uferweges folgen und am Wasser entlang auf dem Weg weitere 2 Kilometer fahren (eine weitere Badestelle liegt etwa auf halbem Weg).

4. Halbrechts auf die Hauptstraße (L35, leider ohne Radweg) einbiegen. Nach 1,8 Kilometern halbrechts in den Schulweg fahren. Nach 1,4 Kilometern in Radlow Dorf dem Rechtsknick des Schulwegs bis zum Ende folgen und links über die Straße Radlow Dorf die Ortschaft verlassen.

5. Nach 1 Kilometer zuerst einem Rechts- , dann einem Linksknick folgen, die Straße Radlow Dorf wird hier zur Straße Waldfrieden. Nach 2 Kilometern rechts in die Straße Am See einbiegen. Nach 400 Metern links in die Straße Am Wald abbiegen. Nach 1,2 Kilometern der Verlängerung Am Scharmützelsee folgen. Nach 200 Metern rechts abbiegen und direkt im Anschluss links in die Straße Am Berg einfahren.

6. Am Ende der Straße die Bahngleise überqueren und rechts auf die B 246 Richtung Wendisch-Rietz abbiegen (Radweg auf der linken Seite der Fahrbahn). Der Bundesstraße 2Kilometer bis zum Abzweig nach Wendisch-Rietz folgen (Abstecher zum Fischhaus direkt nach der Linkskurve), dort rechts auf die Hauptstraße einbiegen.

7. Der Hauptstraße folgen (nach 250Metern rechts Bademöglichkeit) und nach 1,4 Kilometern halbrechts in den Schwarzhorner Weg einbiegen. Nach 600 Metern rechts in Richtung Campingplatz abbiegen und rechts am Campingplatz vorbei bis zum Fischland fahren. Auf dem gleichen Weg zum Schwarzhorner Weg zurück und den Waldweg auf der gegenüberliegenden Seite der Straße einschlagen. Dem Weg bis zur Stichstraße Am Luch folgen und dort links abbiegen.

8. Nach 200 Metern rechts auf die Hauptstraße (L 412) abbiegen. Der Landstraße (kein Radweg) 3Kilometer bis zum Verteiler folgen und diesen an der zweiten Ausfahrt (Richtung Saarow Strand) verlassen. Nach 200 Metern dem Radweg folgen. Nach 1 Kilometer rechts in die Strandstraße abbiegen. Nach 400 Metern links in den Friedrich-Engels-Damm abbiegen, diesem 1,7 Kilometer weit folgen.

9. Auf die L 412 halbrechts einbiege n und nach 300 Metern rechts in die Straße Alte Eichen Richtung Dorf Saarow abbiegen (Abstecher auf die historische Halbinsel möglich). Nach 400 Metern links in die Regattastraße abbiegen, Wendehammer und anschließenden Parkplatz überqueren.

10. Vom Parkplatz rechts auf die Silberberger Straße (L 412) abbiegen und den Radweg nutzen. Der Straße 2 Kilometer folgen und bei der nach rechts abknickenden Vorfahrt geradeaus der Seestraße folgen. Nach 1,5 Kilometern links in die Pieskower Straße einbiegen, nach 100Metern auf den Bahnhofsplatz fahren.

Hier die Karte als PDF.

An und Abfahrt/Streckenzustand

Start und Ziel Bahnhof Bad Saarow-Pieskow. An- und Abfahrt: Mit dem Regional-Express von Berlin Hauptbahnhof nach Fürstenwalde (Spree), dann mit der Ostdeutschen Eisenbahn (ODEG) oder dem Bus 431 Richtung Wendisch Rietz nach Bad Saarow-Pieskow. Wegebeschaffenheit: vorwiegend flacher, gut befahrbarer Asphalt.

Essen und Trinken

Café Dorsch Humboldtstr. 16, 15526 Bad Saarow-Strand, Tel:033631/2404, geöffnet täglich ab 12Uhr. Das Café Dorsch auf einer Anhöhe am Westufer des Scharmützelsees ist legendär und heute beliebte Adresse für Feinschmecker, www.cafe-dorsch.de

Fischhaus Gödicke Am Kleinen Glubigsee 31, 15864 Wendisch Rietz, Tel:033679/75073, Hauptgerichte 13–22 Euro, geöffnet täglich ab 11Uhr bis spätestens 22.30 Uhr, Küchenschluss 21.30 Uhr, www.fischhaus-goedicke.de

Fischland Scharmützelsee Schwarzhorner Weg, 15864 Wendisch Rietz, Tel:033679/310, geöffnet täglich 10–17 Uhr, www.fischgenossenschaft-storkow.de

Badestopp

Seebäder Bad Saarow: Seebad Mitte (mit Gastronomie) und Cecilienpark (mit Gastronomie); Pieskow, Am Trift; Diensdorf Radlow; Wendisch Rietz Ausbau; Wendisch Rietz (Süden/Norden). Infos zu allen Badestellen: www.bad-saarow.de

Sehenswertes

Resort Arosa Parkallee 1, 15526 Bad Saarow, Tel:033631/62682, Komplex mit Hotel, drei Restaurants sowie Golf, Segeln, Tennis, Reiten, Wasserski. resort.a-rosa.de

Alle Teile unserer Serie finden Sie unter www.morgenpost.de/radtouren.