Unfall

Zwei Bauarbeiter von umgestürzter Wand eingeklemmt

Zwei Menschen sind auf einer Baustelle in Berlin-Friedrichshain unter einer Mauer verschüttet worden. Nach Angaben der Feuerwehr ereignete sich das Unglück in der fünften Etage eines Hauses an der Richard-Sorge-Straße. Einer der Arbeiter wurde schwer verletzt.

Foto: ddp / DDP

Zwei Bauarbeiter sind auf einer Baustelle in Berlin-Friedrichshain von einer umstürzenden Mauer verschüttet worden. Bei dem Unfall an der Richard-Sorge-Straße wurde am Donnerstagnachmittag einer der Männer schwer und einer leichter verletzt, teilte die Feuerwehr mit. Die Mauer im 5. Stock des gerade errichteten Hauses sei plötzlich zusammengefallen und habe die Männer unter sich begraben, sagte ein Feuerwehrsprecher. Notärzte behandelten die Verletzten. Die Feuerwehr wollte die beiden Bauarbeiter am Nachmittag aus dem Haus holen und sie ins Krankenhaus bringen. Die Polizei ermittelt zur Ursache des Unfalls.