O2 World

Metallica gibt Eröffnungskonzert – für 10 Euro

Bei der Eröffnung der neuen O2 World-Arena am 10. September können nun doch alle mitfeiern. Geplant ist ein Feuerwerk und eine Show. Zwei Tage später eröffnet die Rockband Metallica die Konzertsaison in der neuen Multifunktionshalle – für nur 10 Euro. Und Bushido will gleich kostenlos auftreten.

Foto: REUTERS / Reuters

Anders als ursprünglich angegeben, wird es nun doch ein öffentliches Fest zur Eröffnung der O2 World am 10. September geben. Das kündigte der Europa-Chef der Anschutz Entertainment Group, Detlef Kornett, gegenüber Morgenpost Online an.

Während im Inneren der bis zu 17.000 Zuschauer fassenden Multifunktionsarena am Ostbahnhof in Friedrichshain rund 1000 geladene Gäste feiern, soll es nach Sonnenuntergang gegen 21 Uhr ein großes Feuerwerk sowie „eine Show geben, die einen Vorgeschmack auf die Möglichkeiten der neuen Arena gibt“, so der Europa-Chef. Der Besuch des öffentlichen Festes ist kostenlos.

Während der Countdown zur Eröffnung bereits läuft, und jeden Tag neue Checks Technik und Gebäude auf den Ansturm der Massen vorbereiten, schließen sich auch die wenigen verbliebenen Lücken im Veranstaltungsprogramm. Während bislang Rockstar Herbert Grönemeyer am 13. September als „nationaler Eröffnungs-Akt“ in der O2 World gehandelt wurde, haben sich jetzt Gerüchte bestätigt, wonach die Heavy Metal Band Metallica aus den USA am 12. September ihr neues Album „Death Magnetic“ in Berlin vorstellen wird – und zwar als Eröffnungskonzert in der O2 World.

Während das Grönemeyer-Konzert genauso wie das von Coldplay am 15. September ausverkauft ist, gibt es ab sofort die Metallica-Karten im Internet. Der Eintritt kostet zehn Euro. Alle Tickets werden ausschließlich über die Metallica-Webseiten „Mission:Metallica“ und „Metclub“ verkauft ( www.metclub.com und www.missionmetallica.com ). Die harten Jungs spenden die Einnahmen aus der Vorstellung des neuen Albums dem Deutschen Herzzentrum Berlin.

Gleich ganz ohne Gage will Berlins Rüpel-Rapper Bushido am 15. Oktober in der O2-Arena auftreten. Das zumindest kündigt er auf seiner Internet-Seite an. Das kostenlose Konzert sei als Dankeschön an die Fans zur Feier seines neuen Albums „Heavy Metal Pay Back“ und als Tournee-Auftakt zu verstehen, heißt es auf www.kingbushido.de .