Neu in Berlin

Frisch gepresstes Öl aus Nüssen und Kernen

Oliver Obst und Henning Borchers pressen in Charlottenburg aus Nüssen und Kernen hochwertige Öle, die sie im Internet und in einem Laden verkaufen. Demnächst sollen auch Biomärkte dazu kommen.

Foto: privat

Mit einem Ölwerk haben sich IT-Fachmann Oliver Obst, 40, und Volkswirt Henning Borchers, 49, im Mai 2013 in die Selbstständigkeit gewagt. Mit drei Ölmühlen pressen sie in Charlottenburg Nüsse und Kerne aus biologischem Anbau zu hochwertigen Ölen, die über den Internetshop (www.oelwerk.de) oder im Laden an der Gervinusstraße 19 erworben werden können.

„Ob Mandel-, Aprikosenkern-, Hanfsamen- oder frisches Leinöl, unsere Öle sind kalt gepresst und haben Rohkostqualität. Sie enthalten sämtliche Fettbegleitstoffe wie Vitamine und Antioxidative“, sagt Gründer Henning Borchers. Finanziert wurde die Firma mit einer Angestellten mit Eigenkapital und einem Gründerdarlehen der KfW-Bank. Demnächst sollen Biomärkte als Vertriebswege erschlossen werden.

Neu in Berlin Sind Sie Existenzgründer oder kennen jemanden, der sich selbstständig gemacht hat, mailen Sie uns: neuinberlin@morgenpost.de